Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 

Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 45
Ergebnisse 1 - 30 von 1335
Gestern
Beppo
Bei diesem Buch handelt es sich offenbar um ein Plagiat.
Forum: Das Schwarze Brett
4 Tage zuvor
Beppo
MM 34/77 ist einer der wenigen Fälle, wo EF eine Geschichte völlig neu übersetzt hat. Das ist keine spätere Bearbeituung.
Forum: Das Schwarze Brett
4 Tage zuvor
Beppo
Ich bin nicht ganz so ein großer Wirrkopf wie der kleine Herr Duck. Aber mir unterlaufen auch ständig Versprecher wie "Schweinwerfer". Vielleicht besteht der Fehler in Wirklichkeit darin, dass Ehapa in TGDD 39 den wahren Dialog gefaked hat. Könnte doch schwein!
Forum: Das Schwarze Brett
7 Tage zuvor
Beppo
Der Duden erlaubt umgangssprachlich "das Auto segelte aus der Kurve".
Forum: Das Schwarze Brett
13 Tage zuvor
Beppo
Es kam auch vor, dass neu kolorirt wurde oder die Platzierung der Reklameseiten geändert. Die Seitenzahlen stimmen also nicht immer überein.
Forum: Das Schwarze Brett
19 Tage zuvor
Beppo
> „Mach dich an deine Arbeit, Donald!“ Das passt doch gar nicht in die kleine Sprechblase?
Forum: Das Schwarze Brett
20 Tage zuvor
Beppo
> Der bis heute unbekannte Zeichner ... Laut Inducks ist die deutsche Veröffentlichung eine üble Nachzeichnung der amerikanischen Variante. Man weiß also nicht, wer der größere Murksmacher war.
Forum: Das Schwarze Brett
21 Tage zuvor
Beppo
Erika Fuchs hat aus dem Entenhausenerischen übersetzt. Da heißt die Währung vermutlich weder Taler noch Dollar. Der Fehler ist höchstens, dass sie im gleichen Text zwei verschiedene Analoga verwendet. Aber die chinesische Währung zum Beispiel hat auch zwei Namen: Renminbi und Yuan. Man kann doch mal das eine Wort und mal das andere verwenden. Ist doch nicht verboten. Ähnlich: Der Fischhändler
Forum: Das Schwarze Brett
21 Tage zuvor
Beppo
Also, ich seh das so: Der Schalterbeamte hat Gustav versehentlich als "Herr Duck" angeredet. Ist ja auch ganz verständlich. Die Anatiden bilden ja einen Clan in Entenhausen, der keinen engen persönlichen Kontakt mit den Kyniden hat. Bei Ehapa haben sie diesen "Fehler" 1968 dann "verbessert", weil sie Angst hatten, dass die kindlichen Leser das nicht verstehen.
Forum: Das Schwarze Brett
22 Tage zuvor
Beppo
> Schatztruhenbild Wir dürfen auch nicht darauf vergessen, dass ein Text in Versalien mehr Platz braucht als ein Text in Groß- und Kleinschreibung. Da fügt man gern noch ein Wort ein.
Forum: Das Schwarze Brett
26 Tage zuvor
Beppo
Hier sind die einzelnen Gechichten ohne Klicken aufgelistet:
Forum: Das Schwarze Brett
26 Tage zuvor
Beppo
> Zum Rechtlichen: Wir müssen in 2020 keine MV abhalten. Die Formulierung in § 2.3 unserer Satzung "die jährliche Mitgliederversammlung" bedeutet nicht zwingend, dass sie jedes Jahr stattfinden muss. Es gibt inzwischen einige Vereine mit strengerer Satzung, die ihre MV von 2020 auf 2021 verschoben haben, kleine regionale und große mit einigen Tsd. Mitgliedern. Mit so einer Argume
Forum: Das Schwarze Brett
27 Tage zuvor
Beppo
> ... Adolf Kabatek > ... Dorit Kinkel Kabatek war Verlagskaufmann, Kinkel war gelernte Chemielaborantin und spätere Stewardess (hatte also umgangssprachliche Englischkenntnisse). Rein biographisch vermute ich mal, dass beide den Duden nicht in- und auswendig kannten. Erika Fuchs vermutlich auch nicht. Die war Kunsthistorikerin. (Wenn unsereine studiert, dann hat sie was davon.) Ich
Forum: Das Schwarze Brett
28 Tage zuvor
Beppo
> ..., aber man muß es wissen. Vielen Dank für die Belehrungen. Deutsche Grammatik und Rechtschreibung ist viel schwerer als Donaldismus. Ich denke mal, dass es früher bei Ehapa in Stuttgart immer noch einen gab, der bei den Fuchstexten Korrektur gelesen hat. Beziehungsweise eine, die. War sicher eine Frau. Anschließend hat man dann mit einer Art größenwahnsinniger Schreibmaschine den S
Forum: Das Schwarze Brett
29 Tage zuvor
Beppo
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen? "laß" bzw. "lass'" ist doch die verkürzte Form von "lasse". Zwischen 1958 und 1970 gab es ja keine größere Rechtschreibreform. Was wäre dudenmäßig korrekt gewesen? Vielleicht sogar beides? Ich hab' das Lesen und Schreiben in Hessen nach der Ganzwortmethode gelernt. Das macht mir heute noch manchmal Probleme.
Forum: Das Schwarze Brett
30 Tage zuvor
Beppo
Es heißt natürlich IMBISZ, weil man in Eckenhausen die eckigen Lettern wie das Z liebt.
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
> Liegen die aktuellen Schwierigkeiten, einen Kongreß/eine MV durchzuführen, darin begründet, dass die D.O.N.A.L.D. mittlerweile ein e.V. ist? In Aachen (vor der wagnerianischen Wende) wurde die Präsidentenwahl spontan durch ein Konklave ersetzt, weil wir gerade Papst geworden waren. Bei so etwas würden die RechtspflegerInnen vom Registergericht Charlottenburg Schreikrämpfe kriegen. >
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
Hilft dir das irgendwie weiter?
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
> Es ist schon bitter, wie sich hier die Paragraphenreiter austoben. Wer das Schwert ergreift, soll durch das Schwert umkommen. Nur mal zur Erinnerung an alle, die an Perduftia spiriti leiden: Die D.O.N.A.L.D. hatte 40 Jahre lang eine äußerst unjuristische Struktur mit einer Satzung, die eigentlich nur die Parodie einer Satzung war. Entworfen wurde diese vom VK, seinem Weiberts und Matias T
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
> Es gibt keinen Druck, dass die MV unbedingt 2020 oder 2021 stattfinden muss. Für mich ist der § 2.3. eindeutig: Die jährlich stattfindende ordentliche Mitgliederversammlung (MV) ... Jedes (Kalender?-)Jahr muss eine ordentliche MV stattfinden. Ohne Satzungsänderung kann man diese MV genausowenig abschaffen wie den Rosenmontag. Das "Gesetz zur Abmilderung der Folgen ...",
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
> Wäre eine Not-MV rechtlich nicht so etwas wie eine außerordentliche MV (§ 2.8)? Dann müssten 3,13 % der Mitglieder dies wollen. Ist eine außerordentliche MV nicht etwas, das zu einem besonderen Anlass einberufen wird? Laut § 2.3, § 2.2 und § 2.14 könnte die Präsidente die ordentliche MV 2020 in einer Berliner Besenkammer einberufen. Da könnte man dann mit sehr wenigen Stimmen Entscheidung
Forum: Das Schwarze Brett
4 Wochen zuvor
Beppo
Stelle anheim: In einer Besenkammer in Berlin (Sitz des e.V., § 7.2) wird eine Not-MV abgehalten. Anwesend ist auf jeden Fall die Präsidente, die ihren Pudding verzehren muss. Pudding ist immer noch analog. Die MV ist also beschlussfähig. (§ 2.14) Zur neuen Präsidente wird die siebengescheite Berliner Koryphäe für Vereinsrecht M. W. (Name der Redaktion bekannt) gewählt. Die versteht von all
Forum: Das Schwarze Brett
5 Wochen zuvor
Beppo
Es gibt eine ganz einfache Erklärung: 1956 hat Erika Fuchs einen Fehler gemacht, 1969 hat sie ihn korrigiert. Vor oder nach den berichteten Ereignissen hat sich die Pfadfindergruppe umbenannt. Das Hotel Drei Mohren heißt jetzt ja auch Maximilian's.
Forum: Das Schwarze Brett
5 Wochen zuvor
Beppo
Ein Klassenkamerad von mir hat das Bundesverdienstkreuz ABGELEHNT, weil der Staat nicht Pfadfinder-freundlich ist. Den sollte man zum Ehrenmitglied machen. (Nicht den Staat, sondern den Klassenkameraden.)
Forum: Das Schwarze Brett
5 Wochen zuvor
Beppo
4999 sind vielleicht "genau" 5000, aber Dagobert ist trotzdem der anerkannte Sieger.
Forum: Das Schwarze Brett
5 Wochen zuvor
Beppo
> Wo ist das Problem? Die Zusammenhänge bei Corona sind von statistischer Natur. Und die Statistik besagt ihrerseits auch, dass Donaldisten im Mittel so alt sind wie Hulagu. Selbst der junge Direpol ist älter als damals, als er bei seinen Vorträgen noch nicht über das Rednerpult schauen konnte. Fünfzig Prozent von uns gehören zur Risikogruppe. Teilweise wissen sie das wegen Morbus Alz schon
Forum: Das Schwarze Brett
6 Wochen zuvor
Beppo
"Only the paranoid survive." Andy Grove
Forum: Das Schwarze Brett
6 Wochen zuvor
Beppo
> Ich habe ich mich schon immer gefragt, wie es möglich ist, das jemand, der so gut zeichnet, so schlecht malt. Dein Urteil ist mir ein bisschen zu pauschal. Der gute Carl hat durchaus ein paar Bilder gemalt, die ich mir über das Wohnzimmersofa hängen könnte, ohne mich zu schämen. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich aber etwas von Grant Wood bevorzugen. Am besten gleich Stone City, Iowa. Ic
Forum: Das Schwarze Brett
6 Wochen zuvor
Beppo
> Wir brauchen einen Plan B oder sogar C. Donaldisch wäre Plan 9. Aber die heroische Epoche ist wohl perdü. Die Chaoten sind rar geworden in der Führungsriege der D."O".N.A.L.D. Wegen meiner morschen Knochen kann ich sowieso keinen Kongress mehr besuchen. Vor einiger Zeit war der Ostsibirer an der Uni München zu Besuch. Ich hatte schon ein großes Problem damit, bei seinem Vortr
Forum: Das Schwarze Brett
Seiten: 12345...Ende nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 45

This forum powered by Phorum.