Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3
Fuchsismen (nicht Fix&Foxi)
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 31. August 2003 13:45

Wer an der Nachhaltigkeit der Fuchsschen Sprachschöpfungen tatsächlich noch Zweifel hegt, der begebe sich einmal zu Gugel oder einer ähnlichen Suchmaschine und probiere sich an Worten wie "Fantastillion" (38 Treffer), "Anwanzen" (18 Treffer) oder "Sentimentalitäten" (2.300 Treffer). "Ruhelinde" bringt nur zwei Treffer, die sind aber um so interessanter...
Ich bin schon auf Euere Rückfütterung gespannt!

paTrick

Optionen: AntwortenZitieren
Weitere Fuchsismen
geschrieben von: Gnihilo ()
Datum: 31. August 2003 20:11

Hier weitere Gugel Treffer :

Klickeradomms : 41 Treffer
Blubberlusch : 201 Treffer
Dem Ingeniör ist nichts zu schwör : 406 Treffer

Na bitte.


Optionen: AntwortenZitieren
Weitere Fuchsismen
geschrieben von: Louis de Lue ()
Datum: 01. September 2003 14:19

Rieselgold: 441 Treffer beim Gugl
Hirnkasten: 1200
schurigeln: 112 besonders schöne
Umlüx: erwähnen???
Constantin

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Weitere Fuchsismen
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 01. September 2003 15:34

"Klickerradomms" ist KEIN Fuchs ,sondern Wilhelm Busch ;"Die fromme Helene" .Siehe dazu auch mein Beitrag auf dem alten Brett
Duck auf: Thomas

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Weitere Fuchsismen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 01. September 2003 18:31

Umlüx erwähnen? Sicherlich! 1.080 Treffer
Wird aber bei Weitem geschlagen von "kicher" ca. 17.000 Treffer.
Mairennen: Lausige 94 Treffer - da muss noch was geschehen!

Optionen: AntwortenZitieren
macht Spass
geschrieben von: uwe ()
Datum: 01. September 2003 18:45

Hallo Patrick

Du bist schnell Mairennen 94 hatt ich auch !
- aber wie wärs mit Roland Dunk 11.700 Treffer
- Präsidente 918
- Donaldisten stattliche 692! fast soviele wie Mitglieder
( inklusive Dk)

Tolle Idee
Duck auf
Uwe

Optionen: AntwortenZitieren
Schurigeln nicht Fuchs
geschrieben von: Daunensteert ()
Datum: 02. September 2003 02:12

"Schurigeln" ist auch nicht Fuchs. Der Eigenname "Schurigl" ist vielmehr eine Ableitung aus dem Wort "schurigeln" (=ärgern, schikanieren).
Daune

Optionen: AntwortenZitieren
Aber Fuchsismus!
geschrieben von: Louis de Lue ()
Datum: 02. September 2003 10:33

Mir bekannt (man hat ja doch so ein wenig an etymologischer Grundausbildung). Dann halten wir aber bitte auch inne beim "anwanzen", uralter nieberbaierischer Ausdruck für anbiedern oder einschleimen ("oaschloama" klingt fei ned!).
Ist Fuchsismus denn nicht, wunderschöne Worte und Redensarten, auch Zitate der Klassiker, vor dem Vergessen zu retten, und unserer Jugend als Rüstzeug anheim zu geben?!
Ich denke "Ja", und wie denkt Ihr?
Constantin

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Fuchsismen (nicht Fix&Foxi)
geschrieben von: Opu Nui ()
Datum: 02. September 2003 15:30

"Mein Gehirn käst": 12 Treffer bei Gurgel
"Mir kreist der Hut": 8 Treffer

Optionen: AntwortenZitieren
Gewiss!
geschrieben von: Daune ()
Datum: 03. September 2003 03:14

Das, lieber Kollege, stimmt ganz gewiss. Gewiss übrigens ist auch fuchsisch und nebenbei das einzige Wort, das in neuer Rechtschreibung besser aussieht als in alter.
Daune M.A. MdD

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Fuchsismen (nicht Fix&Foxi)
geschrieben von: Bernhard ()
Datum: 03. September 2003 13:53

"grübel grübel": 2250 Treffer


Optionen: AntwortenZitieren
Mehr Fuchsismen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 03. September 2003 15:43

Wuppdizität: Schlappe 5 Treffer (außerdem schlägt Gugel mir Wuppdität vor, bringt aber auch nicht viel mehr).
Düsentrieb: 5610 Treffer
Geldspeicher: 1.960 Treffer
Panzerknacker: : 7820 Treffer - recht viele kommerzielle (vor allem Hemden)
Entenhausen: 29.700 Treffer (Top ist übrigens entenhausen.blogplan.de, wo man donaldische Inhalte allerdings vergeblich sucht)


Optionen: AntwortenZitieren
Noch mehr Fuchsismen
geschrieben von: Louis de Lue ()
Datum: 03. September 2003 18:16

jeweils nur 1 Treffer beim Gugl-Hupfen (und immer der gleiche!):
Freihändiges Aufstossen
Beidseitiges Durchschlängeln
Fußfreies Nachhinken
Kopfloses Querlegen

Grade letzgenannter müsste doch mit Blick auf die Staatslenker der Welt eine Flut von Nennungen ergeben!
Gerhard! Hallo!! Lies DD!!!
Beste Empfehlung, Genosse Constantin

Optionen: AntwortenZitieren
Immer noch mehr Fuchsismen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 04. September 2003 11:47


"Aber es muß heute ja englisch sein" erstaunliche 95.500 Treffer, davon aber die meisten off-topic (themenfern, aber es muß heute ja englisch sein)


"Aber was der Wille erstrebt, erreicht er" 1.920 Treffer, einige sehenswert.


"Elektronengehirn" bringt 1.120 Treffer (wobei man sich über Frau Dr. Fuchs als Wortschöpferin wohl nicht sicher sein kann)

Eine hübsch anzusehende Sammlung an Fuchszitaten gibts übrigens bei http://www.savoy-truffle.de/zippo/donaldpics.html (wem das noch nicht bekannt sein sollte)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Fuchsismen (nicht Fix&Foxi)
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 04. September 2003 14:31

"Glückstaler": 2690 Treffer. Ist so wenig eine Fuchssche "Erfindung" wie "Panzerknacker", dürfte aber im gegenwärtigen deutschen Sprachschatz vor allem durch die Duck-Geschichten bekannt sein.

"weh mir frevler dass ich schoss den schicksalsvogel albatros": 2 Treffer - falter.at (mit donaldistischem Bezug) und donald.org. *kopfkratz* Als Gedicht-Bruchstück-Übersetzerin dürfte Frau Fuchs noch nicht so bekannt sein.

Optionen: AntwortenZitieren
Fuchs als Gedichtauswählerin
geschrieben von: Louis de Lue ()
Datum: 04. September 2003 19:26

"Links müßt ihr steuern!" hallt ein Schrei...
Gugg'l ma da gibt mir 17 Treffer, kein einziger donaldistisch, aber hochamüsante Tummelplätze von Balladen-Kameraden.

Ich muss gestehen, als ich diesen spät-barks'schen Bericht über Kreuzfahrten das erste mal las, hielt ich das Briggenlied für einen der genialsten Würfe der Frau Fuchs. Wer ermisst mein Erstaunen, später erkennen zu müssen, dass nur der ebenso geniale Titel Original-Fuchs ist.

Ihre Quelle (nur für ganz Neue hier, wie mich): Ludwig Giesebrecht, Der Normann (in der populäreren Kurzform: Der Lotse); einfach schauderhaft!

Bitte dringend um weiteres Herausfiltern und Zuordnen von Fuchs zitierten Texten. Ich weiss, leichtfertig ist die Jugend mit dem Wort! Dennoch.
Constantin



Beitrag geändert (04.09.03 19:45)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Gehirnschmalz ?
geschrieben von: henriette ()
Datum: 04. September 2003 19:55

Hi!

Ist "Gehirnschmalz" eigentlich auch originär Fuchs?

Hhhmmm, oder war das "Muskelschmalz"?

Oder hat meine jahrelange Fuchs-Lektüre mir das Hirn verkäst?

Fragt

Henriette

P.S.: Den Ausdruck "Sein Leben in die Schanze schlagen" hielt ich bis vor ein paar Monaten auch für Fuchsisch, bis ich einen alten (ca 60er Jahre) Krimi in die Finger bekam, in dem das auch vorkam.



"Seht im Lexikon nach! Ich weiß nichts! Absolut nichts!"

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Immer noch mehr Fuchsismen
geschrieben von: Oliver ()
Datum: 04. September 2003 22:18

Hab mal eine Gugel-Suche mit einem etwas komplexeren Fuchs-Zitat versucht.

Unter "Ohne meinen Seestern ist mir das Leben verleidet" gab es tatsächlich 3 Treffer (darunter allerdings nur einer mit exaktem Wortlaut und alle donaldischen Bezug - aber immerhin!).

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Weitere Fuchsismen
geschrieben von: Louis de Lue ()
Datum: 07. September 2003 19:56

Apropos Mairennen. Abgeschlagen dahinter noch "Deichfest" mit 61 Nennern ernstgemeinter Deichfeste (sogar an der Oder, wer will's verdenken?!). Nur 2, die sich auf CB beziehen.
Constantin

Optionen: AntwortenZitieren
Verschanzt und angewanzt
geschrieben von: Daune ()
Datum: 08. September 2003 01:25

Ja, es ist eine Lust zu leben! Und sein Leben in die Schanze zu schlagen! Hervorragende alte militärische Ausdrücke!
Zwei Dinge, die ich gut finde: Daß der servile Diener Klaas Klevers "Anwantzer" heißt und daß im aktuellen TGDD eine (wohl ältere) Cavazzanogeschichte erschienen ist, die ohne Knickschnäbel auskommt, dafür aber das hervorragende Stilmittel des Schweißspritzens aufweist. Sehr schön, sehr gut. Gut auch der Leserbrief des adligen Herrn zum selben Thema im selben Heft.
Daune

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
  ******   ********  **    **  ********  **    ** 
 **    **  **        **   **   **    **  **   **  
 **        **        **  **        **    **  **   
 **        ******    *****        **     *****    
 **        **        **  **      **      **  **   
 **    **  **        **   **     **      **   **  
  ******   ********  **    **    **      **    ** 
This forum powered by Phorum.