Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: vorherige Seite123
Aktuelle Seite: 3 von 3
Re: Einwohnerzahl von Entenhausen?
geschrieben von: Das Schwarze Phantom ()
Datum: 27. März 2020 15:45

Quote
Duckimaus_
... oder kann man mehrfach abonnieren?

In Entenhausen ist nichts unmöglich. Ausserdem verstehe ich den Begriff "Abonnenten" im weltweiten Sinne - nicht auf Entenhausen beschränkt.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Einwohnerzahl von Entenhausen?
geschrieben von: Salvatore Speculatio ()
Datum: 27. März 2020 16:00

Quote
Patophilos
Auf dem Stadtplan ist Entenhausen pi mal Daumen 40 bis 50 Quadratkilometer groß. Die Einwohnerzahl lässt sich jedoch nicht davon ableiten, ohne die Besiedlungsdichte zu kennen.

Bei einer Dichte wie meiner Stadt hätte Entenhausen circa eine viertel Million Einwohner, falls es so dicht wie Genf bewohnt ist, jedoch über eine halbe Million und bei einer Dichte wie Paris etwa eine Million Einwohner.

Zu bedenken ist das Entenhausener Vergnügungspark-Paradoxon: Dagobert plant, den Mount Everest, Hongkong und das Indische Grabmal dort auszustellen. Von Miniauturen ist nicht die Rede. D.h., der Vergnügungspark ist erheblich größer als Entenhausen. Damit er sich für Dagobert rechnet, müssen entsprechend viele Besucher Eintritt bezahlen. Die Menge der Touristen in Entenhausen muss gewaltig sein. Und sind die Bewohner Hongkongs (der Prospekt zeigt ein dicht bebautes Habitat, Fischerboote) im Kaufpreis enthalten? Gruß, Salvatore

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Einwohnerzahl von Entenhausen?
geschrieben von: Duckimaus_ ()
Datum: 28. März 2020 15:28

Quote
Das Schwarze Phantom

... oder kann man mehrfach abonnieren?


In Entenhausen ist nichts unmöglich. Ausserdem verstehe ich den Begriff "Abonnenten" im weltweiten Sinne - nicht auf Entenhausen beschränkt.

Klar, die Abonnenten werden weltweit leben bzw. im deutschsprachigen Raum, denn RayFox gibt es in Wirklichkeit. Es geht um die Zahl. Wenn 1,5 Mio. mehr ist als die Bevölkerung Entenhausens, dann hat Entenhausen somit weniger.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Einwohnerzahl von Entenhausen?
geschrieben von: Webby ()
Datum: 02. April 2020 19:09

Donald spricht nur von "mehr als es in ganz Entenhausen gibt", ohne zu spezifizieren"mehr was". Da einer der Neffen vorher "Abonenten" gesagt hat, denke ich, Donald bezieht sich auch auf die. Theoretisch können in Entenhausen drei Millionen Einwohner leben (wie in Los Angeles?) aber nur 10,000 den Typen abonniert haben.

Selbst wenn Donald generalistischer dachte und sich auf "alle Leute in der Stadt" bezog, widerspricht das auch nicht der einzigen mehr oder weniger offiziellen Angabe von 1,320,001 und auch meiner Vermutung einer Millionenstadt. Denn 1,5 mio sind immernoch 180,000 bzw. bis zu 500,000 mehr, und das sind nicht gerade wenige.

Abgesehen davon hat für mich in Entenhausen und auf ganz Stella Anatium niemand irgendwen "abonniert", zumindest nicht in dem heutigen Sinne, weil es dort keine Handys und Sozialen Medien gibt, denn für mich spielt das Duck-Universum eher in den 1940ern, 50ern und 60ern.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: vorherige Seite123
Aktuelle Seite: 3 von 3


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **    **  **     **  **     **  **     **  **     ** 
  **  **    **   **   ***   ***  **     **  **     ** 
   ****      ** **    **** ****  **     **  **     ** 
    **        ***     ** *** **  **     **  **     ** 
    **       ** **    **     **  **     **  **     ** 
    **      **   **   **     **  **     **  **     ** 
    **     **     **  **     **   *******    *******  
This forum powered by Phorum.