Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 1234nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 4
KONGRESS
geschrieben von: Brettwart ()
Datum: 29. Januar 2022 20:25

Der Kongress findet statt und die Veranstalter bitten dringend um eine zuvorige Anmeldung (solche aus den Vorjahren gelten nicht mehr).

Weitere Neuigkeiten auf diesem Kanal.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 30. Januar 2022 11:03

Nachdem der 43. Kongress nun schon mehrmals verschoben wurde, soll es diesmal nun endlich klappen. Dies war auch einheitlicher Tenor auf der gestrigen donTVKon. Zwar steigen die Inzidenzen aktuell täglich in immer neue Sphären auf, aber im Unterschied zu den vorherigen Kongress-Terminen ist heute der Großteil der Bevölkerung geimpft. Ja, auch 3mal Geimpfte können sich noch anstecken, aber bei den meisten wird dies keine schlimmen Nachwirkungen mehr nach sich ziehen.

Des Weiteren rechnen viele Virologen mit einem starken Abflauen der Welle ab Mitte Februar. Aber natürlich wird auch dann Corona noch nicht verschwunden sein, und wir werden weiterhin mit Auflagen leben müssen. Auch beim Kongress. Und hier gelten neben der Hausordnung des Museums Marta in erster Linie die Vorgaben der nordrheinwestfälischen Coronaschutzverordnung. Diese ist maßgeblich für den Ablauf des Kongresses. Da sich hier immer mal Änderungen ergeben können, wird ab heute an dieser Stelle regelmäßig auf die aktuelle Situation hingewiesen.

Ganz wichtig:
Aufgrund der Coronalage muss für eine Veranstaltung wie ein Kongress ein Hygienekonzept erarbeitet und vom Gesundheitsamt genehmigt werden. Dieses Hygienekonzept bedingt unbedingt die Anzahl der zu erwartenden Teilnehmer. D.h.: wer am Kongress am 26. März teilzunehmen gedenkt, melde sich dringend bis zum 1. März an. Kommt man nicht alleine, sind auch Begleitpersonen anzumelden. Selbiges gilt natürlich auch für das Vortreffen am Vorabend, das Abendessen am Kongresstag und das Nachtreffen am darauffolgenden Sonntag.

Den Anmeldebogen findet ihr in den aktuellen MifüMi, es reicht aber auch eine formlose Anmeldung über snowls@t-online.de.

Bisher war ein D.O.N.A.L.D.-Kongress immer offen für alle, also auch für spontan vorbeischauende Besucher. Dies geht diesmal leider nicht. Daher: wer sich nicht anmeldet, muss damit rechnen, nicht eingelassen zu werden. Es wird eine Einlasskontrolle geben und ein Impfnachweis ist erforderlich. Aktuell gilt die 2G + Regel.

Gem. den derzeitigen Vorschriften gilt auch die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Denkt daher bei einer Teilnahme unbedingt an Maske und Impfnachweis.

In den nächsten Tagen und Wochen folgen hier ggf. weitere Updates. Auf der Homepage finden sich weitere Infos zum Kongress, die aber in Kürze ebenfalls noch aktualisiert werden. Denn neu ist jetzt die unbedingte Anmeldung.

Nach all dem Theater der letzten zwei Jahre hoffen wir nun endlich auf einen schönen Kongress und ein baldiges Wiedersehen. Auch wenn es etwas anderes werden wird als in den letzten 40 Jahren...

Christian für den S.N.O.W.L.S.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 07. Februar 2022 15:16

Ein Update zum Hotel Intercity gegenüber dem Museum Marta:

Heute steht es auch offiziell in der Zeitung: das neue Hotel Intercity wird wohl erst im Herbst eröffnen.

[www.nw.de]

Den ganzen Artikel können nur Abonnenten lesen, aber es reicht die Info, dass man nicht mehr auf eine Öffnung zum Kongress hoffen darf. Kongressteilnehmer suchen sich daher bitte eine andere Bleibe für die Nacht. Auswahl gibt es ja genug. Zahlreiche MdD haben sich schon andere Quartiere gesichert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: peter crass ()
Datum: 14. Februar 2022 09:32

hallo, ich möchte mich für den kongress in herford anmelen am 26.3.22.da ich nicht weiss, ob ich das richtig gemacht habe, bitte ich um Rückmeldung.
Grüsse, peter .

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 14. Februar 2022 21:16

Anmeldungen bitte an snowls@t-online.de

Bitte auch an die Anmeldungen zum Vortreffen etc. denken.

Bisher läuft es mit den Anmeldungen viel besser als erwartet. Und noch sind zwei Wochen Anmeldezeit. So manch stadtbekannter Sonderling fehlt aber noch. Daher hier nochmal zur Erinnerung: wir müssen dem Ordnungsamt ein Hygienekonzept vorlegen und das bedarf einer validen Teilnehmerzahl. Wer sich nicht anmeldet muss damit rechnen, draußen vor der Tür zu bleiben.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 21. Februar 2022 15:43

Eine Woche vor Anmeldeschluss nochmal ein kleines Update:

Der Kongress ist beim Ordnungsamt Herford angezeigt (wegen Hygienekonzept). Das Amt wartet jetzt nur noch auf die Teilnehmerzahl. Die werden wir dann Anfang März dem Amt mitteilen.

Anfang März sprechen wir auch mit den Betreibern der Restaurants "Knolle" und "Cxielo". Da wird es u.a. um die Frage gehen, ob Buffett oder a la card aufgetischt wird. Wissen wir jetzt noch nicht.

Die Zahl der Teilnehmer entscheidet auch über die Anordnung der Bestuhlung sowie die Organisation der zwei Abendessen, des Caterings und des Nachtreffens.

Daher nochmals zur Erinnerung: wer sich nicht anmeldet, kommt nicht rein. Es wird eine Einlasskontrolle geben.

Aber glücklicherdings sind die Anmeldezahlen deutlich besser als erwartet. Viele haben sich bereits angemeldet. Insbesondere die Anmeldungen zum Nachtreffen eskalieren. Es wird das größte Nachtreffen aller Zeiten werden...

Mehr zu alledem auf der donTVKon am 5. März.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: DD313 ()
Datum: 22. Februar 2022 19:45

Gibt es denn eine Rückmeldung, ob die Anmeldung auch angekommen ist und somit der Einlaß gewährt wird ?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 22. Februar 2022 21:13

Wer eine Bestätigung gewünscht hat, hat diese auch bekommen. Manche auch unaufgefordert, doch nicht alle. Aber alle Anmeldungen sind archiviert, also überprüfbar. Die meisten haben sich bislang per Mail angemeldet. Sollte da was falsch gelaufen sein, bekommt der Anmeldende in der Regel eine Fehlermitteilung von seinem Mailprogramm. Ich gehe davon aus, das der- oder diejenige darauf achtet.

Wer sich per Brief angemeldet hat, das sind aber nur ganz ganz wenige, bekam keine direkte Antwort. Da ich aber mit fast allen der Briefeschreiber eh per Mail in Kontakt stehe, haben die paar es dann über Umwege auch erfahren. Wessen Brief irgendwo versumpft sein sollte, kann natürlich nicht informiert werden. Wer sich somit unsicher ist, frage bitte nochmal nach.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: DD313 ()
Datum: 23. Februar 2022 11:02

So viele Worte ..... und ich weiß immer noch nicht, ob ich auf der Liste der erlauchten Einlaßberechtigten zu finden bin ....

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 23. Februar 2022 14:04

Quote
DD313
So viele Worte ..... und ich weiß immer noch nicht, ob ich auf der Liste der erlauchten Einlaßberechtigten zu finden bin ....

Da wir im Nachgang deiner Anmeldung noch über Hotels in Herford gemailt hatten, solltest du doch sicher sein, dass die Anmeldung ihr Ziel gefunden hat.

Persönliche Anfragen bitte per PN oder E-Mail und nicht über diesen Faden, der sonst ggf. etwas unübersichtlich wird.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: DD313 ()
Datum: 24. Februar 2022 08:56

Ich benötige kein Hotel und gemailt hat mit mir auch keiner .... jetzt bin ich noch verunsicherter, dass die Anmeldung auch angekommen ist.

Und bei dieser eindeutigen Formulierung

.... Zitat Anfang
Daher nochmals zur Erinnerung: wer sich nicht anmeldet, kommt nicht rein. Es wird eine Einlasskontrolle geben.
.... Zitat Ende

möchte ich doch gerne sicher gehen, dass ich vom Türsteher nicht abgewiesen werde.

Vielleicht bin ich ja auch kein Einzelfall und uns erwartet beim Einlass ein typisch donaldisches Durcheinander ?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 24. Februar 2022 19:29

Für alle, die diesen Faden verfolgen: die Verwirrungen um die Anmeldung von DD313 konnten gelöst werden. Alles easy.

Fragen zur persönlichen Anmeldung immer als PN, sorgt hier eher sonst für käsende Gehirne.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Webmaster II ()
Datum: 28. Februar 2022 02:46


Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 05. März 2022 20:40

Um 19.30 Uhr ging die donTVKon zu Ende. Hier auch für alle nicht dabei gewesenen die wichtigsten Eckdaten zum Kongress:

Vortreffen:
19.00 Uhr in der "Knolle".
Einlasskontrolle durch Knolle-Personal bzgl. Impfnachweis und Personalausweis.
Angemeldet sind 82 Leute. Wir haben einen großen Raum für uns, sind abgetrennt vom restlichen Restaurant, haben auch einen "eigenen" WC-Bereich.

Ab 20.00 Uhr gibt es für alle Buffet, auch mit vegetarischen Gerichten. Die Kosten belaufen sich auf 22,50 Euro pro Person, jeder zahlt für sich selber (d.h., es werden vorab keine Gelder eingesammelt).

An den Tischen gilt keine Maskenpflicht, was aufgrund der Nahrungsaufnahme naheliegt.


Kongress:
Ab 11.00 Uhr Einlass ins Museum Marta, Beginn des Kongresses um 12.00 Uhr.
Einlasskontrolle durch Marta-Personal bzgl. Impfnachweis und Personalausweis. Es gilt die 3G-Regel. Die Kongressausrichter überprüfen, ob die Teilnehmer auch auf der Anmeldeliste stehen (damit sichergestellt ist, dass die Leute mit Anmeldung auch wirklich rein können und Vorrang vor ggf. doch nicht Angemeldeten haben).

Angemeldet sind 131 Personen, bestuhlt wird für 150. Es werden FFP2-Masken ausgeteilt und Armbändchen. Es herrscht während des gesamten Kongresses Maskenpflicht, unabhängig von ggf. zu erwartenden Corona-Lockerungen ab dem 20. März.

In der Pause gibt es ein Catering, aufgebaut in der hauseigenen "Kupferbar". Während der Zunahme von Speis und Trank ist die Maskenpflicht aufgehoben. Die Kupferbar ist recht groß (zwei Ebenen und Außenbereich am Fluss). Man hockt also nicht dicht aufeinander.

Abendessen nach dem Kongress:
20.00 Uhr im "Cxielo".
Einlasskontrolle durch Cxielo-Personal bzgl. Impfnachweis und Personalausweis.
Angemeldet sind 108 Personen. Wir haben auch hier einen Abschnitt des Restaurant für uns alleine.

Ab 20.45 Uhr gibt es für alle Buffet, auch mit vegetarischen Gerichten. Die Kosten belaufen sich auf 25,00 Euro pro Person, jeder zahlt hier wie beim Vortreffen auch für sich selber (d.h., es werden vorab keine Gelder eingesammelt).

An den Tischen gilt keine Maskenpflicht, was aufgrund der Nahrungsaufnahme naheliegt.

Nachtreffen am Sonntag:
Ab 11.00 Uhr gibt es 3 thematisch verschiedene Führungen durch das Museum in kleinen Gruppen a 10 bis 12 Personen, um alles ein wenig zu entzerren. Es gilt die Maskenpflicht. Angemeldet sind 85 Teilnehmer. Die Kosten hierfür trägt die D.O.N.A.L.D.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 07. März 2022 19:45

Frohe Kunde:

Heute hat das Ordnungsamt Herford unserem Hygienekonzept zugestimmt. Der Kongress kann kommen!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Fährmann ()
Datum: 17. März 2022 19:36

Zehn Stunden Herford:


(Auszug)

Auf Wiedersehen in 10 Tagen!

Ahoi.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Haarige Harry ()
Datum: 17. März 2022 20:34

Respekt (alter Mann - hüstel; die wenigsten von uns sind ja noch im TTT-Alter...) ! Das ist wirklich donaldistisches Engagement, R.! - Ahoi !

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: DD313 ()
Datum: 18. März 2022 11:26

Moin,
wir sind gestern mit unserem 313 inkl angehängter Wohnbüchse auf einem Campingplatz in der Nähe von Herford eingetroffen. Gestern noch Regen, heute dann strahlender Sonnenschein vor blauem Himmel. Wetter.com macht uns die Freude, diesen Zustand bis über den 26.03. hinaus vorherzusagen.
Wir werden gleich mal Herford erkunden und in den nächsten Tagen das umliegende OWL, hauptsächlich zur Klärung der Frage: gibt es Bielefeld wirklich ?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 20. März 2022 13:43

Nur noch 6 Tage, dann läuft der 43. Kongress der D.O.N.A.L.D. Endlich! Wir freuen uns, nach nunmehr drei Jahren Pause (der letzte Kongress war tatsächlich 2019!!!), viele Weggefährten wiederzusehen. Vorgestern haben wir die letzten Vorbereitungen abgeschlossen, nun kanns losgehn. Auch wenn die Stimmung aufgrund der bekannten Lage vermutlich nicht so unbeschwert sein wird, wie zu früheren Zeiten. Aber ich denke, dass wir es schaffen werden, damit umzugehen. Hier ein Auszug aus der Seite des Redaktionsnetzwerks Deutschland, der das m.E. gut beschreibt:

Ablenkung bedeutet nicht, die Augen vor der Situation zu verschließen. Aber es ist einfach nicht gesund, sich 24 Stunden am Tag mit Kriegsberichterstattung auseinandersetzen und von seinen Ängsten überrollt zu werden. (...) Selbstfürsorge sei daher enorm wichtig. Jedem Menschen könne etwas anderes helfen – der Job, Kochen, Freunde treffen, Gartenarbeit oder ein Urlaub.

Vielleicht ja auch der Kongress. Für alle, die nicht dabei sein können, gibt es diesmal die Möglichkeit, einen Livestream zu sehen. Und zwar über folgenden link:
[youtube.com]

Dort kann man sich dann die Vorträge anschauen (so denn die Vortragenden dem zustimmen), das sonstige Geschehen und auch die MV werden aber nicht zu sehen sein. Daher ist der Stream eine gute Alternative, kann aber das Erscheinen vor Ort nicht ersetzen.

Die Vortragenden können mir ihre Beiträge übrigens gerne vorab per mail zuschicken, dann muss man die nicht alle am Kongresstage aufspielen.

Bis dahin
Christian

Optionen: AntwortenZitieren
Re: KONGRESS
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 22. März 2022 18:51

Heute erschien im Herforder Kreisblatt ein Bericht zum in Bälde stattfindenden Kongress. Der Artikel ist größtenteils sogar gar nicht mal schlecht, da hat man schon anderes gelesen.

Den Online-Artikel zu verlinken macht keinen Sinn, da der nur für Abonnenten zu lesen ist. Wer an dem Bericht dennoch interessiert ist, dem kann ich gerne eine pdf-Datei zukommen lassen.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 1234nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 4


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **     **  ********   **     **  **     **   ******  
  **   **   **     **  **     **  **     **  **    ** 
   ** **    **     **  **     **  **     **  **       
    ***     **     **  **     **  *********  **       
   ** **    **     **  **     **  **     **  **       
  **   **   **     **  **     **  **     **  **    ** 
 **     **  ********    *******   **     **   ******  
This forum powered by Phorum.