Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Monumentales Werk
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 01. Mai 2021 17:18

Wer coronalockdownmässig Lesestoff braucht, dem sei dieses monumentale Werk nahegelegt:
Ungerer Jörg (2021): Das Leben der Ducks. Ultimatives Nachschlagewerk der Berichte von Carl Barks / Erika Fuchs. Eigenverlag, 1.150 Seiten
Link zum Runterladen (Achtung, 1150 Seiten > 110 MB ): Das Leben der Ducks



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.05.21 17:18.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Monumentales Werk
geschrieben von: Raskolnikow ()
Datum: 03. Mai 2021 12:43

Boah, was für eine Arbeit!
Gibt es das Buch auch irgendwo gedruckt und gebunden?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Monumentales Werk
Datum: 03. Mai 2021 12:44

Jürgen Wollina seligen Andenkens hat das mit print-on-demand gelöst ... und gut gelöst, muss ich sagen. Bin heute sehr stolz, einen gedruckten Großen Wollina zu haben, noch dazu mit Autograf.

(„Hier!“ „Nein, dich hat niemand gerufen.“)

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Monumentales Werk
geschrieben von: Raskolnikow ()
Datum: 03. Mai 2021 13:23

Immer diese Asterix-Zitate. Dabei bist Du doch Bergbewohner, da gibt es doch gar keine Normannen.

Ich kam lediglich durch die Angabe "Eigenverlag" auf den Gedanken, daß es den Wälzer auch gedruckt geben könnte. Denn so praktisch PDF-Dateien auch sind: Bei Büchern, in denen farbige Bilder zu bewundern sind, bevorzuge ich immer noch die Variante zum Indiehandnehmen und Blättern. Und ein Autograf macht sich auf der Innenseite eines Buchdeckels auch deutlich besser als auf dem Bildschirm eines eBook Readers.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Monumentales Werk
geschrieben von: ju313 ()
Datum: 03. Mai 2021 13:50

Ursprünglich hatte ich tatsächlich das Ziel, die Ausarbeitung gedruckt im Bücherschrank zu haben. Ich war schon immer ein Freund von Gedrucktem. Es war dann schnell klar, dass ich dafür das Werk hätte splitten müssen, denn ein bekannter Online Druck-Dienst hat als Grenze rund 250 Seiten (Hardcover). Ich hatte dazu das komplette Inhaltsverzeichnis in Band 1 genommen, verschiede Titelbilder gemacht, aber die Seitenzahlen fortlaufend bis zum Ende (und nicht für jeden Band getrennt, weil sonst die Word-Funktionalität hinsichtlich der Stichwortregister nicht mehr funktioniert).

Irgendwann habe ich aber gesehen, dass selbst 4 Bände nicht ausreichen. Ein Druck wäre nur in Frage gekommen, wenn es über die D.O.N.A.L.D. läuft mit großem Aufwand (Vorbestellung, Vorauszahlung, Verschicken). Wäre auch vom Preis recht hoch geworden. Deshalb habe ich das nicht weiter verfolgt bwz. diskutiert (wären wohl "Extrabände" gewesen wie der William Ward-Band).

Es gibt auch folgende Argumente gegen einen Druck:
  • Die Arbeit ist nicht in Stein geweißelt wie in einem Druck, sondern "lebt". Auf dem Titel steht ja auch eine Versionsnummer. Tippfehler, unschöne Worttrennungen und natürlich auch Unstimmigkeiten / Fehler werde ich - soweit erkannt - nach und nach bereinigen. Dazu benötige ich natürlich auch die Rückmeldungen von Euch. Ahem - ich konnte die vielen Seiten bisher nicht Korrektur lesen. Wenn es signifikante Versionssprünge gibt, werde ich es mitteilen.
  • Eine PDF hat den unschlagbaren Vorteil, dass man mit der Textsuche auf eine Stelle springen kann.

Also: Fehlerhinweise sind willkommen.

Donaldigst
Jörg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.05.21 13:52.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Monumentales Werk
geschrieben von: Stefan J. ()
Datum: 11. Mai 2021 16:29

Jörg, dass ist ein fantastisches Werk, in dem sehr viel Arbeit steckst. Ich bin beeindruckt.

Danke, dass Du es allen Donaldisten zur Verfügung stellst!

Für mich wird es eine wichtige Quelle sein.

Donaldische Grüße
Stefan

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
  *******   ********   **     **  **    **  ******** 
 **     **  **     **  ***   ***   **  **   **       
 **     **  **     **  **** ****    ****    **       
  ********  **     **  ** *** **     **     ******   
        **  **     **  **     **     **     **       
 **     **  **     **  **     **     **     **       
  *******   ********   **     **     **     ******** 
This forum powered by Phorum.