Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Schlimmer geht immer
geschrieben von: kalif storch ()
Datum: 07. Juli 2020 18:51


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Pankranz Piepenström ()
Datum: 07. Juli 2020 20:44


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 07. Juli 2020 20:55

Würg!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
Datum: 07. Juli 2020 23:32

Ach, wie ist das schön, dass man solche Produkte einfach mit Wonne ignorieren kann. Schlimmstenfalls hat man irgendwelche Verwandten oder "Freunde", die einen mit solcherlei Müll zu Weihnachten oder Geburtstagen zu überraschen versuchen. Dem sollte man aber leicht vorbeugen können.

Es ist eine Lust, Donaldist zu sein. Das Zeug hat mit uns aber nichts zu tun.

Duck auf, Alex

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Brettwart ()
Datum: 17. Juli 2020 10:33


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 17. Juli 2020 18:52

Quote
Bürgermeister von Timbuktu
Ach, wie ist das schön, dass man solche Produkte einfach mit Wonne ignorieren kann.

Jup. Ich habe da mittlerweile auch ein angenehmes Level der Ataraxia erreicht. Selbst wenn Egmont morgen für immer die Pforten schließen sollte und keine neuen Comics mehr erscheinen, kein Tegedede, kein Eltebe, kein Garnix mehr, werde ich es mit einem Schulterzucken hinnehmen. Ich habe zu Haus Barks und mehr, davon kann ich mich nähren, bis ich auf der Bahre liege.

Aber halt, den Eye-Opener-Band sollen sie noch ausspucken.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
Datum: 18. Juli 2020 07:25

Quote
Coolwater
Aber halt, den Eye-Opener-Band sollen sie noch ausspucken.

Eine alte Sache - wenn die Umsätze sinken, erst mal das Bewährte über Bord werfen, um mit dem Neuen unterzugehen smiling smiley

Der EyeOpener wäre ja für August angekündigt, oder?

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.20 07:25.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 18. Juli 2020 13:16

> Der EyeOpener wäre ja für August angekündigt, oder?

So um den 12. August.

Sauteuer und für Ösis vemutlich noch teurer als für uns Piefkes.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
Datum: 18. Juli 2020 14:11

Quote
Beppo

Sauteuer und für Ösis vemutlich noch teurer als für uns Piefkes.

Soll sein. Darauf spare ich schon seit Februar smiling smiley

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 18. Juli 2020 14:37

Quote
Beppo
So um den 12. August.

Nach letzten Meldungen kommt der Kalgarier schon am 5. August.

Quote

Sauteuer und für Ösis vemutlich noch teurer als für uns Piefkes.

Tja, daran hätten die Ösier vielleicht denken sollen, bevor sie die Schlacht bei Königgrätz verloren haben.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 18. Juli 2020 15:46

Calgary Eye Opener

Die Zeiten haben sich geändert. Jetzt nach dem Mord von Minneapolis wird es den Egmonds vielleicht ganz schön nass hinein gehen.



Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Fährmann ()
Datum: 18. Juli 2020 19:59

Quote
Beppo
Sauteuer und für Ösis vemutlich noch teurer als für uns Piefkes.

War Bayern nicht auf der österreichischen Seite?

Ahoi! (Provinz Rheinland)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 19. Juli 2020 03:02

Quote
Beppo
[…] wird es den Egmonds vielleicht ganz schön nass hinein gehen.

Das Ding ist auf neunhundertneunundneunzig Stücker begrenzt, kostet neunzig Euronier und ist mit einem wissenschaftlichen Kommentar bewehrt. Naß wird den Egmontianern höchstens, wenn sie an den Profit denken.

Die Produktion kostet die Egmontianer wohl nicht viel. Die Frage ist, wie viele Leute das Ding kaufen werden. Aber ich schätze, es ist schneller weg, als manche denken. Wahrscheinlich gibt es im deutschsprachigen Raum nicht neunhundertneunundneunzig Typen, die sich so viel für Barksens Witzeleien aus den dreißiger Jahren interessieren. Doch auch im Ausland ist gewiß ein Interesse an dem Brocken da – und der Kalgarier ist schneller weg, als mancher glaubt.

Zensurorgien in Barksens Witzeleien sind ein Nou-gou. Die Werkausgaben von Shakespeare, Goethe, Kant, obwohl nach heutigen Maßstäben selbstverständlich "rassistisch", "sexistisch" und so weiter, bleiben davon bislang auch noch verschont. Die Egmontianer müssen die Barks-Witzeleien ja nicht grad in ihrer Mickimaus veröffentlichen …

Quote
Fährmann

War Bayern nicht auf der österreichischen Seite?

Bei Königgrätz ja. Bei Sedang schon nimmer. Deswegen kostet die Mickimaus in Braunau am Inn auch mehr als in Simbach am Inn, großdeutschen Geburtsorgien auf dieser oder jener Innseite zum Trotz.

Königsberg ist nicht mehr, Breslau ist nicht mehr, Stettin ist nicht mehr. Der unterschiedliche Mickimauspreis diesseits und jenseits des Inns ist. Bismarck hat recht behalten.



5-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.20 05:07.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 19. Juli 2020 10:36

> Zensurorgien in Barksens Witzeleien sind ein Nou-gou. Die Werkausgaben von Shakespeare, Goethe, Kant, obwohl nach heutigen Maßstäben selbstverständlich "rassistisch", "sexistisch" und so weiter, bleiben davon bislang auch noch verschont.

Die Gutmenschen regen sich inzwischen über alles und jedes auf. Haben sie auch schon vor dem Mord von Minneapolis, aber es ist noch schlimmer geworden. Siehe z.B. hier:

[www.derstandard.at]

Es muss nur eine*r in den asozialen Medien was über den Augenöffner posten, dann gibt es einen Scheißsturm und die Egmonds haben einen Imitschverlust, den sie beim Jahresumsatz spüren.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
Datum: 19. Juli 2020 11:24

Zum Standard-Bericht:

Solche Statements sind dann ein Grund für mich, jetzt aus Prinzip das Buch zu kaufen (Beide: den Augenöffner und den Hatschi Bratschi...).

Das ist eine allergische Reaktion, die sich bei derlei Einwürfen bei mir automatisch einstellt ...

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Schlimmer geht immer
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 19. Juli 2020 14:42

Quote
Coolwater
Tja, daran hätten die Ösier vielleicht denken sollen, bevor sie die Schlacht bei Königgrätz verloren haben.



„Wären wir dort gestanden statt da, und wäre der Feind da gestanden statt dort – dann . . . ja, dann wäre alles ganz anders gekommen!“ (Pension Schöller)



Nachtrag:

Und ich dachte, der Friede zu Preßburg 1805 war für den Vollzug der Loslösung Österreichs vom dt. Reich maßgebend.

Dafür ist Mozart seither ein waschechter Österreicher.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.20 14:42.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********  **     **  **    **   ******   ******** 
 **        **     **  ***   **  **    **     **    
 **        **     **  ****  **  **           **    
 ******    **     **  ** ** **  **           **    
 **         **   **   **  ****  **           **    
 **          ** **    **   ***  **    **     **    
 ********     ***     **    **   ******      **    
This forum powered by Phorum.