Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 

Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 8 von 8
6 Wochen zuvor
Klaas moneysac
In den beiden großformatigen Bänden "Ich, Micky Maus" aus den 1970ern sind wunderbare Geschichten von Floyd Gottfredson. Es gibt such zwei Bände "Ich, Goofy" Weiss jemand welche Geschichten dort abgedruckt sind? Auf duckipedia steht leider nix. Vielen lieben Dank
Forum: Das Schwarze Brett
2 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Kann das schwarze Phantom etwas dazu sagen?
Forum: Das Schwarze Brett
2 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Soll man das Ende von "Im Land der Vulkane" so verstehen, dass die schlafendenMexikaner von dem Popcornregen lebendig begraben wurden und folglich gestorben sind? Eines der letztenBilder legt das nahe, da das Popcorn sich ja Berghotel Türme. Hat Barks das wirklich so gemeint?
Forum: Das Schwarze Brett
4 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Vielleicht ist diese Form der Kriminalität einfach besonders kindgerecht. Räuber kennt jeder. Schmuggler und Geldfälscher waren schon bei Enid Blyton die Bösen. Mehr ist für die Disney Welt nicht drin. Gelegentlich noch verrückte Professoren die Die Welt beherrschen wollen.
Forum: Das Schwarze Brett
4 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Sowohl Duckburg als auch Mouseton sind gesegnete Pflaster was Kriminalität angeht. Es gibt fast nur Beschaffungskriminalität. Eigentumsdelikte. Manchmal Schmuggel oder Erpressungen. Zwar Banden aber keine organisierte Kriminalität. Zwar jede Menge Waffen aber noch nicht mal Körperverletzungen. Als in einem Supergoof Comic Mitte der 1980er als Fortsetzungsgeschichte die gesamte Entenhausener Un
Forum: Das Schwarze Brett
4 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Ich würde mich sehr sehr freuen wenn einer der hier Werten Entenhausener Honoratioren mir antworten würde zu meiner Frage zu dem nackten Maharadscha von Zasterabad im Fass. Man dankt
Forum: Das Schwarze Brett
4 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Aber dennoch bleibt die Frage der sozialen Härte. Das Barks dem Maharadscha noch nicht mal Kleider ließ finde ich grausam.
Forum: Das Schwarze Brett
4 Jahre zuvor
Klaas moneysac
Kennt ihr noch die Geschichte mit dem Maharadscha der nach Entenhausen kommt und sich in einen ruinösen Wettstreit mit Dagobert stürzt? Am Ende werden sogar seine Kleider gepfändet und er sitzt nackt in einem Fass am Strassenrand und bettelt.Wie kann das sein er war doch ein fremdes Staatsoberhaupt und werden in Barks Sozialstaatsideen sogar Kleider gepfändet? Ich fand die Story am Ende richtig h
Forum: Das Schwarze Brett
Aktuelle Seite: 1 von 1

This forum powered by Phorum.