Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2
Re: Privatmeinungen zur Tagespolitik
geschrieben von: Der Haarige Harry ()
Datum: 04. März 2022 18:34

"Hier in der D.O.N.A.L.D. finde ich aber abseits des täglichen Sorgenapparats eine Insel der Entspannung für den Geist. Eine "öffentliche" Positionierung eines Vereins stadtbekannter Sonderlinge zum Krieg würde wohl lächerlich verschwindend niemanden erreichen oder gar interessieren."

Laßt uns froh sein, auch in Zeiten wie diesen ab und an mal kurz abschalten und uns über Entenhausen unterhalten zu können." ('Donald' heute um 12:18h, nach einer durchaus kriegskritischen Bestandsaufnahme).

Aber trotzdem: Laßt uns froh und munter sein ...? Donaldismus als kleine Nasevoll Koks zwüschendurch ? Wie hieß noch dieser fröhlich-doofe NDW-Schlagerjüngling mit "Ich will Spaß, ich will Spaß" ? Markus ? Hoffentlich nicht Markus Duck.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.03.22 19:45.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Privatmeinungen zur Tagespolitik
Datum: 07. März 2022 06:58

Quote
Der Haarige Harry
Wie hieß noch dieser fröhlich-doofe NDW-Schlagerjüngling mit "Ich will Spaß, ich will Spaß" ? Markus ? Hoffentlich nicht Markus Duck.

Nein, das war ein gewisser Markus Mörtel (?) und der hat das mit Nena zusammen verbrochen.

Von Mörtel haben wir seitdem nie mehr etwas gesehen und gehört. Hat wohl auch seine Gründe.

Du kannst den Menschen ruhig etwas kritisches Denken zutrauen, auch wenn sie ab und zu eine Nische brauchen, um etwas zu entspannen. Man kann nicht 100% seiner Lebenszeit kritisch sein, zumindest glaube ich das ...

------------------------
Frieden für die Ukraine!

Grkztrrrschwrzkajaaaa!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.03.22 06:59.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Privatmeinungen zur Tagespolitik
geschrieben von: Der Haarige Harry ()
Datum: 07. März 2022 10:48

Nena und NDW machen den Spaß auch nicht besser, denn die Hörer werden die 'Ich geb Gas'-Satire damals als solche kaum verstanden haben - erst nach Torfrocks Cover-Version, erst recht nach 'Ich bin schwarz' von SXTN; aber das war erst 2016.
Und was die Nischen angeht: in Kriegszeiten entspannt es sich so schwer. Vielleicht ein bißchen SPASS auf dem PARKPLATZ machen ?
Jedenfalls danke: Wikipedia ist auch mir bekannt, und Markus Mörl (nicht 'Mörtel') hatte ich schon vor Deinem Hinweis selbst gefunden.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.03.22 12:16.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Privatmeinungen zur Tagespolitik
geschrieben von: Der Haarige Harry ()
Datum: 18. März 2022 01:34

Werte Mitdonaldist:Innen,
zu Putins Krieg: zwar braucht "Niemand in meinem Namen Stellung zu nehmen" (Beppo 1.3.22; Schnaptus, Claptus, Totalraptus!) - aber kaum zu glauben: Arni Schwarzenegger, republikanischer Ex-Senator, m.W. kein eingetragener Donaldist, klagt Wladimir Putin eines Angriffskrieges an und fordert ihn zur Einhalt auf.
- Donnerlüttchen ! Da hat der alte Gewaltmensch aber eine gewaltige Erkenntnis durchgemacht. Ob sein Aufruf-Video auch in den USA Wirkung zeigen wird, sollten wir verfolgen.

Achja: - VIERECKIGE FREIHEIT FÜR DIE UKRAINE ! SPEISEEIS FÜR ALLE - IMMER UND ÜBERALL !



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.22 01:50.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********   ********        **  **     **  **     ** 
 **     **     **           **  ***   ***   **   **  
 **     **     **           **  **** ****    ** **   
 ********      **           **  ** *** **     ***    
 **     **     **     **    **  **     **    ** **   
 **     **     **     **    **  **     **   **   **  
 ********      **      ******   **     **  **     ** 
This forum powered by Phorum.