Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: DerDüsseldorferDonaldist ()
Datum: 07. September 2021 17:45

Hallo,

Quote
Yasmin
GG! Das könnte ich nicht. Aber 313 ist natürlich gut. Klar.

Was hast Du gegen Gyro Gearloose? Bin schließlich selber Ingenieur.

DDD

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 14. September 2021 20:26

Oh je. Ich war in Gedanken bei einem ganz anderen GG!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 23. September 2021 15:32

Bis vor Kurzem war BS 313 noch zu haben. Ich selbst war von den Kosten (CHF 4'000) doch etwas abgeschreckt, aber irgendein Donaldist(?) hat die Investition ganz offensichtlich doch vorgenommen: [www.polizei.bs.ch]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 23. September 2021 17:37

4000 Franken? Alle Achtung!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 23. September 2021 17:41

Und das ist noch lang nicht das Ende der Fahnenstange: [www.spiegel.de]

Diese Geldquelle haben die Behörden nördlich des Rheins noch nicht sprudeln lassen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
Datum: 24. September 2021 14:30

Quote
paTrick
Bis vor Kurzem war BS 313 noch zu haben. Ich selbst war von den Kosten (CHF 4'000) doch etwas abgeschreckt, aber irgendein Donaldist(?) hat die Investition ganz offensichtlich doch vorgenommen: [www.polizei.bs.ch]

Hmm... für schmale 500 Schweizer Franken ist aber noch BS 10313 zu haben. Eine schöne Nummer und ein schöner Beweis für unsere Theorie von der natürlichen Überlegenheit des Dezimalsystems. Na, wenn das mal nicht demnächst ein neues Kennzeichen im Hause Martin wird grinning smiley

Duck auf
Alex

Ich bin ein Ukrainer (sehr frei nach John F. Kennedy)

Ungläubiger
Kenntnisnehmer
Russischer
Aggressionen
In
Nahegelegenen
Europäischen
Regionen

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 12. Januar 2023 23:13

So, es hat jetzt doch mehr als ein Jahr länger gedauert, aber das neue Auto ist fällig. Stand heute ist

B-DD 3113 frei. Nicht ganz original, aber immerhin eine Anlehnung. Hm. Oder doch B-EF 1906?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 13. Januar 2023 00:50

Jede Ziffer mehr als -313- halte ich für nicht ganz so gut.
Wohingegen EF 1906 einen hohen Kult- und Hommagefaktor hat. Erklären muss man unsere Kennzeichen außenstehenden sowieso fast immer.
Dazu vielleicht noch ein 313 Aufkleber eines bekannten 3-Tonners.

Bei mir ist es dieser Tage B-DB 313 geworden. (Duck Bertel, auch erklärungsbedürftig, dass es nicht eine Bahn ist).

Es grüßt Euch alle dortselbst
Der Lapplöschmann

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
Datum: 13. Januar 2023 05:57

Ich votiere für EF1906.

CAVE: richtigen Kennzeichenhalter verwenden!

------------------------
Frieden für die Ukraine!

Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: uwe ()
Datum: 13. Januar 2023 08:31

Quote
lapplöschmann
Jede Ziffer mehr als -313- halte ich für nicht ganz so gut.

Es grüßt Euch alle dortselbst
Der Lapplöschmann

Pah ! Ich fahre seit vielen Jahren mit DD 3130 herum. Zack

Besser als FF 313 !
Das soll Fähnlein Fieselschweif heißen.- kommt mir aber mehr vor wie Fix Und Foxi !

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 13. Januar 2023 09:37

Bis vor Kurzem hätte es sich noch gelohnt, nach Basel zu ziehen und sich BS (wobei das natürlich für Barks steht) 313 zu verschaffen. Allerdings hat irgendein Dagobertist (Gustavist?) sich das Kontrollschild mittlerweile unter den Nagel gerissen und die 4000 Taler investiert: [www.polizei.bs.ch]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 13. Januar 2023 09:42

Update: BS 313 ist doch noch zu haben, allerdings nur für Motorräder.
[www.polizei.bs.ch]
Wäre mit 1500 Talern übrigens ein echtes Schnäppchen:
Die teuersten Nummernschilder der Schweiz
ZG 10: 233'000 Franken
ZH 100: 226'000 Franken
ZH 888: 194'000 Franken
SG 4: 179'700 Franken
VS 1: 160'100 Franken
ZH 987: 152'400 Franken
BE 5: 151'000 Franken
TI 10: 135'000 Franken
SG 1: 135'000 Franken
AG 55: 132'400 Franken



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.23 09:46.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 17. Januar 2023 23:51

Seid donaldisch gegrüßt!
Wie wäre es denn mit B-FB 313 (selbsterklärend).
Soeben frei.

Find ich gut
Der Lapplöschmann, Rentener, MdD usw

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **    **  ********  ********  **        **     ** 
 **   **      **     **        **         **   **  
 **  **       **     **        **          ** **   
 *****        **     ******    **           ***    
 **  **       **     **        **          ** **   
 **   **      **     **        **         **   **  
 **    **     **     **        ********  **     ** 
This forum powered by Phorum.