Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 29. August 2021 12:20

Mein guter 313 wird es nicht lange mehr lange machen, es muss also ein neuer her. In Berlin ist wunderlicherweise 313 allein als Kennzeichen nicht zulässig, es muss mindestens fünfstellig sein nach dem 'B'.
Schon vergeben :
DD 313
D 3131
D 1313
DD 1313
DD 3131
DO 313
DO 1313
DO 3131

Oh weh! Oh Graus! Was könnten sonst akzeptable Kennzeichen sein? Bitte um Ratschläge!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 29. August 2021 12:35

kombinationen aus den Ziffern 1, 6 und 7, die Zahlen der Panzerknacker, also z. B. PK 176...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 29. August 2021 17:55

Heute ist hier in B.

B-EY 313 frei. Für ein Wortspiel aus Entenhausen und Yasmin.

Viel Glück wünscht der
Lapplöschmann

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 29. August 2021 20:22

Berlin ist einfach zu groß. Laut Gockel sind in der Hauptstadt 1,23 Millionen Pekawes zugelassen. Lastwagen, Busse und Motorräder sind da wahrscheinlich noch nicht mitgezählt. Jedenfalls kann man bei Wunschkennzeichen da bloß noch Reste aufklauben.

Hab' jetzt schätzungsweise fünfzig donald(ist)ische Kennzeichen durchgeprobt. Allet wech. Mal von einer anderen Seite aufgezogen als "DD", "313" und so weiter: B-BC 1901 und B-EF 1906 sind in der Minute frei, da ich dies schreibe. Sollte jeder hier entschlüsseln können …

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 29. August 2021 20:29

Vielen Dank für eure Tipps. Und das Ausprobieren! Alles bedenkswert! Aber merke, mir steht der Sinn nach einem "D" im Kennzeichen. Grübel, grübel.

B-EF 1906 ist aber unter den Vorschlägen mein Favorit. Da wäre die Kombi gut: Vorne B-BC 1901 und hinten B-EF 1906!

Wenn man wenigstens wüsste, dass die vergebenen donaldischen und donaldistischen Kennzeichen ausschließlich an Donaldisten vergeben wurden! Nicht auszudenken, dass jemand B-DD 313 rumfährt und nicht weiß, was das bedeutet!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 29. August 2021 20:39

Quote

Wenn man wenigstens wüsste, dass die vergebenen donaldischen und donaldistischen Kennzeichen ausschließlich an Donaldisten vergeben wurden! Nicht auszudenken, dass jemand B-DD 313 rumfährt und nicht weiß, was das bedeutet!

Und daß der Ur(alt)-Berliner Carl Bolle, der in diesem Jahr seinen hundertzwanzigsten Geburtstag feierte, dank seiner Rüstigkeit seit dem Jahr 1956 B-CB 1901 besetzt hält, verlangt Berliner Barksisten auch viel Geduld ab. winking smiley



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.08.21 20:41.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 29. August 2021 21:38

Quote
Yasmin
In Berlin ist wunderlicherweise 313 allein als Kennzeichen nicht zulässig, es muss mindestens fünfstellig sein nach dem 'B'.

So wunderlich ist das gar nicht. Mindestens ein Buchstabe sowie eine Ziffer sind Pflicht, soweit ich weiß – überall in Deutschland. Einfach nur eine Nummer nach dem Ortskürzel, das geht nicht, oder siehst Du auf der Straße Wagen mit solchen Kennzeichen herumfahren? Autos von Normalbürgern meine ich, nicht gerade Behördenfahrzeuge oder den Dienstwagen des Bundespräsidenten.

Mindestens fünfstellig muß es sein, weil die Zulassungsbehörden kurze Kennzeichen für besondere Fahrzeuggruppen benötigen, wie Amiwagen, bei denen sich nur Stummelschildchen anbringen lassen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 29. August 2021 21:46

Ähm, ich meinte das dahingehend, dass für aufrichtige Donaldisten Ausnahmen gemacht werden sollten!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 30. August 2021 08:01

Oder man zieht in die Schweiz. In Basel ist BS 313 noch frei, kostet aber.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 30. August 2021 08:24

Angemessen wärs.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: kalif storch ()
Datum: 30. August 2021 09:48

Ich habe faute de mieux X - OD 313 ergattert und bin damit recht zufrieden.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
Datum: 30. August 2021 15:15

Quote
Yasmin
Ähm, ich meinte das dahingehend, dass für aufrichtige Donaldisten Ausnahmen gemacht werden sollten!

Das ist unterstützenswert!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 30. August 2021 15:25

Im Netz habe ich noch diesen "Trick" gefunden, wenn man wiiiiirklich scharf auf bestimmte Buchstaben oder Zahlen im Kennzeichen ist:

Quote

Prinzipiell ist es so, dass ein Auto nur dort angemeldet werden kann, wo der Hauptwohnsitz liegt und somit auch zwingend diese Nummernschilder bekommt. Angenommen dir wären aber Leipziger Kennzeichen aus irgend einem Grund sehr wichtig, gibt es einen Trick: Da seit Anfang des Jahres die bundesweite Kennzeichenmitnahme bei Wohnortwechsel möglich ist, kannst du dich theoretisch für ein paar Tage offiziell in Leipzig wohnhaft melden und in dieser Zeit dein Auto dort mit L zulassen. Dann ziehst du wieder höchstoffiziell nach Stuttgart um, musst zwar dort auch dein Auto ummelden, kannst aber die L-Kennzeichen behalten.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: DerDüsseldorferDonaldist ()
Datum: 31. August 2021 19:17

Hallo,

aus ähnlichem Mangel bin ich einige Jahr mit D-GG313 herumgefahren. Dieser rote Kleinwagen ist leider auch Geschichte.

DDD

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Yasmin ()
Datum: 31. August 2021 19:22

GG! Das könnte ich nicht. Aber 313 ist natürlich gut. Klar.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Der Haarige Harry ()
Datum: 31. August 2021 20:06

Yasmin, komm nach Schläfrig-Holzbein: hier im Kreis Segeberg habe ich immerhinque (ersatzweise) noch das Wunsch-Kfz-Kz. DO-313 gegen Bezahlung ergattern können (das O weist eine akzeptabel-deutliche Eiform auf). DD 313 war natürlich schon wech.

(Ahem: mein roter 313 hat inzwüschen natürlich frischen TÜV. - Ist allerdings auch schon 25 Jahre alt. Rost hält zusammen.)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.08.21 20:32.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: Kassenwart ()
Datum: 01. September 2021 15:59

Ja, in Berlin ist es etwas schwierig mit der 313. Ich habe voriges Jahr dann TV313 genommen. Bin ja auch der TalerVerwalter...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 01. September 2021 19:07

In Stendal / Havelberg wäre heute -DD 213 frei
meldet der Lapplöschmann

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 01. September 2021 19:08

schreibfehler DD 313

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Angemessenes Autokennzeichen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 03. September 2021 09:57

In Duisburg gibts heute

DU - DO 313

Also ist der Umzug die beste Alternative.

Lapp.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **     **   ******         **  **     **  **     ** 
 ***   ***  **    **        **  ***   ***   **   **  
 **** ****  **              **  **** ****    ** **   
 ** *** **  **              **  ** *** **     ***    
 **     **  **        **    **  **     **    ** **   
 **     **  **    **  **    **  **     **   **   **  
 **     **   ******    ******   **     **  **     ** 
This forum powered by Phorum.