Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 14. März 2021 16:55

Zu verschenken sind fünf Grafiken von M. Borchert



und zwei Fotokopien von Raubcomics (niederländisch)





Bei Interesse bitte eine PN an Theodora Tuschel. Ich bin unwillig, einzelne Blätter zu verschicken. Interessenten mögen bitte alle Grafiken bzw. alle Kopien abnehmen. Bei gut gefülltem Geldbeutel wären ein paar Kreuzerlein an die Zentralbibliothek der D.O.N.A.L.D. angenehm.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 14. März 2021 17:15

....würde gut ins Museum passen...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 14. März 2021 17:39

Beides oder nur die Grafiken?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 14. März 2021 18:18

...die Grafiken!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 14. März 2021 18:59

Sie sind euer. Das Museum hat stelbstversändlich Vorrang. Wird mit der nächsten Post verschickt.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 14. März 2021 19:14

Quote
Theodora Tuschel
Das Museum hat stelbstversändlich Vorrang.

Große Museen werden bevorzugt behandelt und werden immer größer. Mein kleines Privatmuseum bleibt klein.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 14. März 2021 19:38

Es ist ein Konsens der modernen (aufgeklärten, demokratischen, sozialistischen) Gesellschaft, dass Bildung und Kultur für alle Menschen gleichermaßen zugänglich sein sollen. Das Erika-Fuchs-Haus ist ein öffentliches Museum, aus öffentlichen Mitteln finanziert. Stelbstversändlich hat es Vorrang vor jedem Privatmuseum. Und vor jedem Privatsammler.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 14. März 2021 21:05

Quote
Theodora Tuschel
Es ist ein Konsens der modernen (aufgeklärten, demokratischen, sozialistischen) Gesellschaft, dass Bildung und Kultur für alle Menschen gleichermaßen zugänglich sein sollen.

Ein Konsens? Das ist bloß ein Kompromiss.

Sozialistisch? Museen sollten niederschwellig zu den Menschen gebracht werden. Niederschweflig ist auch, wenn Menschen günstig zu den abseits der Routen gelegenen Museen gebracht werden. Also gratis Bahnanreise, nach Schwarzbach, egal woher (auch aus Wien). Und Gratiseintritt. Alles andere ist angewandter Kapitalismus.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 14. März 2021 21:25

Sind Sie vielleicht Direktor Weihrauch? Oder bin ich das?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Direpol ()
Datum: 15. März 2021 00:48

Jetzt wollen wir nur hoffen, dass die eindrucksvollen Werke (strenge Alternativen zur Duckomenta!) im Museum auch recht bald zu sehen sein werden - und nicht museumstypisch im Depot verschwinden.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
Datum: 15. März 2021 04:41

Wäre es eventuell möglich, vom Emmausgang noch einen hochauflösenden Scan zu bekommen, bevor er auf ewig hinter Panzerglas gehängt wird?

wäre fein -

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 15. März 2021 21:09

Emmausgang - welches Bild ist das? Ich bin zu ungebildet, sorry.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Raskolnikow ()
Datum: 15. März 2021 21:28

Quote
Theodora Tuschel
Emmausgang - welches Bild ist das? Ich bin zu ungebildet, sorry.

Das fünfte, das neben dem Schrei. „Der Gang nach Emmaus“ von Karl Schmidt-Rottluff (sehr gebildet).
Die drei Herren sind die beiden Emmausjünger, zu denen sich am Ostermontag der auferstandene Jesus gesellt hat. Lukas 24,13ff.
Hier gesellt sich auch Dagobert dazu. Blasphemie vom Feinsten.

Theologisch interessanter finde ich aber das erste Bild, in dem der „Wanderer am Weltenrand“ beim Durchbrechen des Himmelsgewölbes anstatt des göttlichen Räderwerkes einen Panzerknacker erblickt. Blasphemie vom noch Feineren.
Allerdings habe ich gehört, daß inzwischen auch die katholische Kirche nicht mehr behauptet, daß die Erde eine Scheibe ist. Man soll heutzutage sogar behaupten dürfen, daß die Erde sich um die Sonne dreht, ohne als Ketzer verbrannt zu werden.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.03.21 21:55.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 15. März 2021 22:20

Heidenei! Bin schwer beeindruckt.

Das erste Bild fand ich auch am besten, deshalb habe ich es an den Anfang gestellt. Richtig gut! Rein handwerklich ist das alles nicht große Kunst. Es ist eher die Idee, was zählt. Da sagt (jedenfalls mir) das erste Bild am meisten.

Natürlich bekommt der sibirische Vogel einen Scan. Die Grafiken sind schon auf dem Weg nach Schwarzenbach. Ich hatte keine Ahnung, dass das Interesse so groß ist.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Duck-Kunst zu verschenken
Datum: 17. März 2021 05:11

Quote
Raskolnikow

Hier gesellt sich auch Dagobert dazu. Blasphemie vom Feinsten.

...
Blasphemie vom noch Feineren.

Äh, Blasphemie? Wo?

Da haben wir unterschiedliche Begriffe davon, scheint es...

NB: es gibt eine lange Tradition in der Malerei, in biblische Szenen oder auch in Sakralbilder Personen hineinzumalen, die lt. Vorgabe nicht hineingehören.
In Grünewalds Kreuzigung steht Johannes der Täufer unter dem Kreuz, der da schon lange einen Kopf kürzer ist, in mittelalterlichen Altarbildern sind die Stifter mit verewigt, und in den Glasfenstern der Grazer Stadtpfarrkirche Hitler und Mussolini ...

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **      **        **  **    **  ********  **    ** 
 **  **  **        **  ***   **  **    **  **   **  
 **  **  **        **  ****  **      **    **  **   
 **  **  **        **  ** ** **     **     *****    
 **  **  **  **    **  **  ****    **      **  **   
 **  **  **  **    **  **   ***    **      **   **  
  ***  ***    ******   **    **    **      **    ** 
This forum powered by Phorum.