Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: Jens Peter ()
Datum: 18. September 2020 17:01

Die Pfandfindergruppe in Entenhausen wird als Fähnlein Fieselschweif bezeichnet.
So habe ich es als Kind gelernt und behalten.

Wieso wird diese Gruppe aber in der im Jahre 2006 erschienen Ausgabe der Barks Collection plötzlich als " Stachelschweine" bezeichnet. Es wäre plausibel gewesen, die zuerst als Stachelschweine zu titulieren, um dann auf Fieselschweif zu ändern.

In der Geschichte in Band 14 geht es um den Wettbewerb zwischen Kohlmeisen und den Stachelschweinen/Fieselschweif.

Wieso hatte man den Namen in 2006 geändert?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 18. September 2020 18:28

Ursprünglich war der Name "Wölflinge", siehe:

= Fuchs I

1969 wurde die Gruppe dann umbenannt, siehe:

= Fuchs II

Beide Übersetzungen stammen von Frau Dr. Fuchs.
In der BL ist Fuchs I, in der CBC Fuchs II veröffentlicht.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 19. September 2020 11:45

Es gibt eine ganz einfache Erklärung: 1956 hat Erika Fuchs einen Fehler gemacht, 1969 hat sie ihn korrigiert. Vor oder nach den berichteten Ereignissen hat sich die Pfadfindergruppe umbenannt. Das Hotel Drei Mohren heißt jetzt ja auch Maximilian's.

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 19. September 2020 12:05

Ist vielleicht "Stachelschweine" Name der Gruppe, während die übergeordnete Organisation "Fähnlein Fieselschweif" heißt? Das Prinzip der russischen Puppen ist am Ende überall.

Ich erinnere mich der Tage, da ich diente: Gruppe, Zug, Kompanie … äh?

Eins weiß ich noch: Der "Schlachtruf" unserer Gruppe war: "Hart wie – Sau!" Waren wir zwar nicht, haben aber mächtig Eindruck geschunden mit dem Ruf. Den hätten sich die anderen auch gern ausgedacht.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.09.20 12:08.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: Das Schwarze Phantom ()
Datum: 19. September 2020 12:48

Ganz am Anfang - in den 50er Jahren - gehörten TT&T übrigens zur Pfadfindergruppe "Kondor". Die Bezeichnung "Fieselschweif" wurde erst 1963 kreiert. Sie taucht erstmals in der Story "Kampf um Goldmedaillen" (MM 28/63) auf.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Name der Pfadfindergruppe
geschrieben von: Oma Duck ()
Datum: 18. Oktober 2020 18:32

"Wölflinge" sind keine eigene Gruppe, sondern eine Altersklasse:
Wikipedia sagt dazu:
Der Begriff Wölflinge (in der Schweiz Wölfe) bezeichnet in der Pfadfinderbewegung die Altersstufe der meist sieben- bis elfjährigen Kinder.

Man kann also in einem Fähnlein UND gleichzeitig ein Wölfling sein.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.20 18:33.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********  **               **  ********  ******** 
 **        **    **         **     **     **       
 **        **    **         **     **     **       
 ******    **    **         **     **     ******   
 **        *********  **    **     **     **       
 **              **   **    **     **     **       
 ********        **    ******      **     ******** 
This forum powered by Phorum.