Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 09. September 2020 19:08

Seite 254: [www.uni-koeln.de]

Der Text ist nicht ganz taufrisch, was man an manchen Stellen auch klar merkt (Nintendos Mario als Kultfigur der Jugend). Um genau zu sein, er stammt aus dem Buch Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur (hrsg. v. Bettina Hurrelmann) von 1995.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Pankranz Piepenström ()
Datum: 09. September 2020 22:10

Was für ein arrogantes Geschreibsel... Aber was will man schon von jemandem erwarten, der nicht einmal zu recherchieren vermag, wie der Name Taliaferro korrekt zu buchstabieren ist.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 10. September 2020 05:14

"Only the paranoid survive." Andy Grove

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 10. September 2020 15:35

Quote
Pankranz Piepenström
Aber was will man schon von jemandem erwarten, der nicht einmal zu recherchieren vermag, wie der Name Taliaferro korrekt zu buchstabieren ist.

Hier muß man der Fairneß halber sagen, daß Taliaferros Name in einem Großteil der frühen Literatur offenbar als "Tagliaferro" falsch weitergegeben wurde. Es gibt auch irgendwo in den frühen HDs einen kleinen Disput darüber, wie der Mensch richtig zu buchstabieren sei, bis man klären konnte, daß es "Taliaferro" heißen muß.

Dieser Herr Pech ist als Jugendbuchforscher nun wahrscheinlich nicht gerade ein ausgesprochener Fachmann für Donald-Duck-Zeichner. Den falsch geschriebenen Namen hat er wahrscheinlich aus der seinerzeit älteren Literatur (siebziger Jahre) übernommen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Onkel Otto ()
Datum: 10. September 2020 17:10

Sehr gebildet:

Italienisch tagliare (sprich: "talljare") = schneiden. Daher: tagliaferro (sprich: "talljaferro") = Eisenschneider.

Die einst ausgewanderten Vorfahren von Al Taliaferro werden irgendwann die Schreibweise ihres Familiennamens an amerikanische Aussprachegepflogenheiten angepasst haben, weil sie genug davon hatten, immer mal wieder als "tägliaferro" angesprochen zu werden, obwohl sie lieber "täliaferro" hätten hören wollen.

So schlimm finde ich die im Pech-Text erfolgte Rückverwandlung in die ursprüngliche Schreibweise daher nicht.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Pankranz Piepenström ()
Datum: 10. September 2020 17:40

Natürlich hat Onkel Otto recht mit der Namensherkunft. Aber in Duisburg ermittelt schließlich auch nicht Kommissar Szymański, und die Berichte von C.B. wurden nicht von Gioachino Don Hugo fortgesponnen...
Anno 1995 waren die entsprechenden Informationen durchaus einfach verfügbar. Ich finde, an solchen vermeintlichen Kleinigkeiten erkennt man die Sorgfalt der Recherche.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
Datum: 11. September 2020 05:55

Traurig, dass es solche Ausbrüche gibt. Aber es gibt ja auch Leute, die behaupten, Theologie sei keine Wissenschaft.

Lauter komische Vögel.

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Das Schwarze Phantom ()
Datum: 11. September 2020 09:51

Quote
Coolwater
Es gibt auch irgendwo in den frühen HDs einen kleinen Disput darüber, wie der Mensch richtig zu buchstabieren sei, bis man klären konnte, daß es "Taliaferro" heißen muß.

Das war wohl der Briefwechsel zwischen Detlef Diederichsen und Hans v. Storch im HD 5 (1977), S.14. Dort wird auch gesagt, daß die "g"-Schreibweise angeblich von Melzer stammen soll.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: K. ()
Datum: 12. September 2020 07:59

Ich glaube nicht, daß Theologie eine Wissenschaft ist. Aber ich bestreite ja auch meinen Lebensunterhalt damit, Bakterien beim Sex zuzugucken.

Bei Artikeln wie dem von Herrn Pech habe ich immer Schwierigkeiten, die Kernaussagen zu extrahieren. Heutzutage würde ich annehmen, daß eine sog. künstliche Intelligenz aus den Texten der angegebenen Quellen eine zufällige Ausgabedatei zusammengeknorzelt hat, aber die Schreibe ist wohl tatsächlich von 1995.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Direpol ()
Datum: 12. September 2020 18:48

Wenn unsere Lektüreweise tatsächlich dekonstruktivistisch ist, sind wir nach einer populären anti-intellektuellen Deutung der Zeitgeschichte auch schuld an Trump.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
Datum: 13. September 2020 07:21

Quote
K.
Aber ich bestreite ja auch meinen Lebensunterhalt damit, Bakterien beim Sex zuzugucken.

Das klingt so formuliert als ob es etwas wäre, wofür andere Leute freiwillig bezahlen cool smiley

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: K. ()
Datum: 13. September 2020 13:23


Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
Datum: 13. September 2020 19:07

*Gacker*

Hallo, die Idee kam von mir - ich hoffe auf eine Beteiligung von - sagen wir - 1% vom Reingewinn?

smiling smiley

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: K. ()
Datum: 13. September 2020 19:47

Verehrter Rubelrabe, ein DNS-Lookup wird Dich davon überzeugen, daß die Registrierung der Domain am 27.4.2019 erfolgte, Dein Ansinnen wird daher abschlägig beschieden. Eventuell können wir Dir dereinst einen VIP-Zugang gewähren. Dann kannst Du im Livestream verfolgen, wie nichtsahnende Einzeller von nackter DNA transformiert werden, Du Schlingel.

Der Faden ist jetzt arg vom Thema abgedriftet, aber dazu fällt mir eh nichts mehr ein.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: grinning smiley "… erreichen in den sogenannten Donaldisten temporär bereits paranoide Züge"
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 13. September 2020 22:48

Um über den Pechtext mal was Gutes zu sagen: Ist es auch nicht das Licht, so doch sein Widerschein:

"In der Beliebtheit schob sich Donald schon bald vor Micky, die [!] ja auch eine viel blassere und undifferenziertere Figur als Donald ist, vor allem, was ihre psychische Ausstattung betrifft; demzufolge konnten auch die Geschichten nur harmlos und einfältig sein."

Und nicht nur darum existiert die Mickymaus auch nicht real.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **     **        **  **     **        **  ******** 
 **     **        **  **     **        **  **       
 **     **        **  **     **        **  **       
 **     **        **  **     **        **  ******   
 **     **  **    **   **   **   **    **  **       
 **     **  **    **    ** **    **    **  **       
  *******    ******      ***      ******   ******** 
This forum powered by Phorum.