Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
2022
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 18. März 2020 13:35

Ich sehe gerade auf der Startseite unser Heimseite, dass für März 2022 der 44. Kongress der D.O.N.A.L.D. in Ösiland angekündigt wird. Interessant, so ganz ohne Wahlen. Folgen die jetzt dem Vorgehen dieser Ostwestfalen - einfach Fakten schaffen?

Ich meine gehört zu haben, dass 2022 die Frankfurter den Kongress haben wollten.

Führt Corona zur Anarchie?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Jakob Jungerpel ()
Datum: 18. März 2020 14:07

GRRR! kann man nicht löschen.

war nix !
Zack !



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.20 14:13.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: uwe ()
Datum: 18. März 2020 14:10

Anarchie hätten ein paar Altvorderen gerne - Aber
Nun mal halb lang - und ohne Emotionen

Ohne Wahlen das ist das Schlüsselwort.

Als leider zur Zeit verhinderter Kongressausichter, weißt Du das es richtig ist, vortzeitig, zumindest den Wunsch eines Kongressortes mitzuteilen.
Ich erinnere mich an dem Kongress in Königslutter wo schon Werbung für den übernächtsen Kongress in Herford gemacht wurde.
und da schon ein breiter Konsens erzielt wurde.

Ich finde ich es sehr gut das so viele Stammtische Kongresse ausrichten wollen. -das war leider nicht immer so.
Einen recht herzlichen Dank dafür!

Ich denke es ist Konsens für Alle den ausgefallenenen Kongress (wenn möglich) 2021 nachzuholen.

Mein Vorschlag :
2022 sollte nach Österreich gehen, die hatten in Freiburg schon Reklame für St Pölten gemacht. Die rührigen Frankfurter sollten bitte auch den Kongress mit einem Jahr Verspätung durchführen sollen und können.

Es stimmt, der Kongressort wird in der VV gewählt.

Deshalb ist das nur ein Vorschlag den ich in der Versammlung einbringen werde. Ich denke das da viele Mitdonaldisten dem folgen werden.
Je früher man planen kann desto besser!

Duck Auf



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.20 14:16.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 18. März 2020 14:32

Quote
uwe
Ich erinnere mich an dem Kongress in Königslutter wo schon Werbung für den übernächtsen Kongress in Herford gemacht wurde.
und da schon ein breiter Konsens erzielt wurde.

Genau: das war Werbung, keine Wahl.

Mir wär 2022 Österreich genauso recht wie Frankfurt. Oder Helgoland, oder Schwarzenbach, oder sonst wer. Lassen wir das doch die MV entscheiden. Wann immer sie denn auch zusammenkommen wird.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Webmaster II ()
Datum: 18. März 2020 14:37

Quote
Der Sumpfgnom
Führt Corona zur Anarchie?

Um den Humor scheint es in der D.O.N.A.L.D. nie besonders gut bestellt zu sein...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 18. März 2020 14:41

Quote
Webmaster II

Führt Corona zur Anarchie?

Um den Humor scheint es in der D.O.N.A.L.D. nie besonders gut bestellt zu sein...

Schon mal daran gedacht, das meine Frage auch als Humor verstanden werden kann? Um den Humor scheint es in der D.O.N.A.L.D. nie besonders gut bestellt zu sein...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Duckenburgh ()
Datum: 18. März 2020 14:51

Hallo Ihr Lieben!

Wir Frankfurter hatten in der Tat geplant, uns für den Kongress im Jahre 2022 zu bewerben. Aber diese Pläne stammen noch aus Vor-Corona-Zeiten. Im Moment sind wir, ehrlich gesagt, etwas planlos und müssen uns erst wieder zusammenraffen. Also, lasst uns doch einfach den nächsten Kongress (wahrscheinlich in 2021) abwarten und dort ordentlich wählen. Wenn uns Frankfurtern die Kongresslust weiterhin packt, treten wir einfach zur Wahl an - dann wird das donaldische Volk entscheiden. Andernfalls würde ich persönlich auch sehr gerne mal nach Österreich zum Kongress!

Donaldigst,
Ralph

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 2022
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 18. März 2020 18:28

Hallo ihr Lieben!

Wir A.E.I.O.U. hatten in der Tat geplant, uns für den Kongress im Jahre 2021 zu bewerben. Aber diese Pläne stammen noch aus Vor-Corona-Zeiten. Im Moment sind wir, ehrlich gesagt, etwas planlos und müssen uns erst wieder zusammenraffen. Also, lasst uns doch einfach den nächsten Kongress (wahrscheinlich in Herford) abwarten und dort ordentlich wählen. Wenn uns A.E.I.O.U. die Kongresslust weiterhin packt, treten wir einfach zur Wahl an - dann wird das donaldische Volk entscheiden. Andernfalls würde ich persönlich auch sehr gerne mal nach Frankfurt zum Kongress!

donaldisch
Georg (Hr. Zeilinger)

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
       **  **     **  **    **  **    **   *******  
       **   **   **    **  **   **   **   **     ** 
       **    ** **      ****    **  **           ** 
       **     ***        **     *****      *******  
 **    **    ** **       **     **  **           ** 
 **    **   **   **      **     **   **   **     ** 
  ******   **     **     **     **    **   *******  
This forum powered by Phorum.