Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 01. März 2020 16:09

Seit gestern steht fest, was allen Donaldisten, die bereits auf dem Vortreffen in der "Knolle" in Herford am 27. März teilnehmen, in selbiger aufgetischt werden wird. Wir haben uns erneut für ein Buffet entschieden. Es kostet wie das Buffet nach dem Kongress am 28. März in der "Kupferbar" ebenso 20 Taler, kommt aber mit folgenden Speisen daher:

- Schweineschnitzel mit Champignonrahm- und Paprikarahmsauce
- Hähnchenbrustfilet Natur mit Früchte-Curry-Sauce
- Seelachsfilet mit Kräuter-Limetten-Sauce
- Wellnessauflauf (= Gemüseplatte gemischt)
- Salzkartoffeln
- Kroketten
- Kartoffelgratin
- Diverse Gemüsesorten einzeln
- Eis mit heißen Kirschen

Einlass zum Vortreffen ist ab 19.00 Uhr, das Buffet wird gegen 19.40 Uhr aufgebaut, die Schlacht am warmen Buffet startet um 20.00 Uhr. Es wird Knolle-typisch reichlich aufgetischt werden, verhungern wird keiner. Wer sich noch nicht angemeldet hat, tue dies bitte noch, dann können wir besser planen.

Wir haben in der Knolle einen separaten Raum mit separater Theke, WC und Klavier für uns - einfach den Kongressplakaten folgen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: lapplöschmann ()
Datum: 01. März 2020 19:58

Mit großer Freude sage ich zu fürs Vortreffen und das postkongressale Buffet
Der Lapplöschmann

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 01. März 2020 20:21

Ich hatte mich schon so sehr auf den Kartoffelburger (Nr. 99) gefreut. Kann der noch auf die Büffetkarte. Oder bloß nur die hausgemachten Reibekuchen?

Salzkartoffel (das sind bei mir die in Salzwasser gekochten bereits geschälten und halbierten Erdäpfel) bitte mit Kümmel. Aber die passen eher zu Wirsinggemüse oder Erbsenpüree oder zu steirischem Wurzelfleisch.


Kartoffelgratin mit einer Idee Majoran.



Dennoch bleibt meine Anmeldung zum Vortreffen aufrecht.


Jedwede Absage ist lediglich aufgrund behördlicher Anweisung oder Reisewarnung (NRW) möglich.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 01. März 2020 21:43

Will man nicht stundenlang aufs Essen warten, ist Buffet die beste Lösung.

Da wir hier im Eulenland sind, gibt's keine steirischen Gerichte. Wär ja noch schöner... smileys with beer

Die Welt ist verrückt geworden, alle haben Panik vor einem Virus, das offenkundig weniger tödlich ist als die normale Influenza. Das C19 Virus wird sich weltweit verbreiten. Wir werden es überleben.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 02. März 2020 05:08

> ... , alle haben Panik vor einem Virus, das offenkundig weniger tödlich ist als die normale Influenza.

Der typische Donaldist ist wie Hulagu: über 700 Jahre alt und den Staub seiner Reiterscharen hat der Wind verweht. Das ist die Risikogruppe. Corona ist unser graues Pulver.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 02. März 2020 21:06

Quote
Der Sumpfgnom

Die Welt ist verrückt geworden, alle haben Panik vor einem Virus,

Du hast recht. Das Virus ist so klein. Da verspüre ich keine Panik. Die Grippeepidemie habe ich auch überstanden.

Und unsere Regierungen haben bereits die Quarantäne erfunden und die dauert etwa 14 Tage.

Obwohl, vielleicht entgehe ich dadurch der Schmach in einem Osterhasenkostüm hoppelnd Kinder beschenken zu müssen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.20 21:16.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 02. März 2020 21:23

Quote
Hr.Zeilinger
Wenn nun irgendwer meiner täglichen Beziehungspartner erkrankt ist, dann blicke ich anschließend 14 Tage sehnsüchtig aus dem Wohnzimmerfenster.

Hamsterkäufer müßte man sein. Ich jedenfalls bin für alle Katastrophenlagen bestens mit Barksvorräten ausgestattet.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: 43. Kongress - Das Vortreffen
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 02. März 2020 21:41

Quote
Coolwater
Ich jedenfalls bin für alle Katastrophenlagen bestens mit Barksvorräten ausgestattet.

Ja. Die sind unerschöpflich. Bei Grippe, Schnupfen, Depression, Beinbruch, schlimmen Knie oder Kuraufenthalt sind sie unerlässlich für die rasche Genesung.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********   **     **  **      **  ********   *******  
 **     **  ***   ***  **  **  **  **        **     ** 
 **     **  **** ****  **  **  **  **        **        
 ********   ** *** **  **  **  **  ******    ********  
 **     **  **     **  **  **  **  **        **     ** 
 **     **  **     **  **  **  **  **        **     ** 
 ********   **     **   ***  ***   ********   *******  
This forum powered by Phorum.