Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: Bucka Frowein ()
Datum: 23. Dezember 2019 19:12

Weihnachten in Entenhausen:
Disneys Bescherung ohne Ende
von Stefan Pannor

[www.tagesspiegel.de]

Schon gesehen?

Beste Grüße, Bucka

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 23. Dezember 2019 19:22

Sowas gehört nachgedruckt.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 23. Dezember 2019 22:11

Nö. Netter Artikel, aber der DD ist kein Presseausschnittssammler.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: Prof. Schwirrvogel ()
Datum: 23. Dezember 2019 22:36

Das war früher aber mal anders

Habe die Ehre
Prof. Schwirrvogel

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
Datum: 24. Dezember 2019 16:44

Früher gab es in der Tat die Presseschau, in der alle relevanten und manchmal auch weniger relevante Artikel abgedruckt wurde. Heute findet man sowas bestenfalls in den MifüMi, aber auch das ist eher die Ausnahme.

Früher war alles anders, aber nicht immer besser. Die Zeiten ändern sich nun mal. Oder wer weiß heute noch, was eine Diskette ist?

Duck auf, Alex

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: Volduck ()
Datum: 24. Dezember 2019 18:22

Quote
Bürgermeister von Timbuktu
Oder wer weiß heute noch, was eine Diskette ist?

Ist das nicht so ein kleines Tanzlokal, in dem Populärmusik erschallt?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 25. Dezember 2019 05:38

> Früher gab es in der Tat die Presseschau, in der alle relevanten und manchmal auch weniger relevante Artikel abgedruckt wurde.

Der Donaldismus lebt von den paar Hanseln, die bereit sind, die ganze Arbeit verlässlich zu machen. Wenn ich mal Harlan Ellison zitieren darf: "We don't want it brilliant. We want it Thursday." Der Sumpfgnom zum Beispiel produziert den DD und die MifüMi. Dabei prägt er gleich beide sehr deutlich mit seiner starken Persönlichkeit. Übersetzung aus dem Sumpfgnonesischen: "die Reducktion" heißt im reinsten Hochdeutsch "ich". So etwas ist schade, aber in den Kulissen wartet auch kein zweiter Sumpfgnom. Und er macht seine Arbeit auch gar nicht so schlecht. Ein neuer DD ist meistens mehr Genuss als Anstrengung.

Die Entscheidungen, in welche Richtungen sich der Donaldismus und der DD entwickeln, wurden immer in irgendwelchen Mauschelgremien getroffen. Da war weniger Demokratie dabei, als ich mir gewünscht hätte. Der erste und gnädigste Tyrann war Hans von Storch. Aber in allen anderen vergleichbaren Projekten geht es wohl ähnlich zu.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Artikel über Weihnachten in Entenhausen im Tagesspiegel
Datum: 25. Dezember 2019 05:59

Quote
Beppo
Und er macht seine Arbeit auch gar nicht so schlecht. Ein neuer DD ist meistens mehr Genuss als Anstrengung.

Für Beppo-Verhältnisse ist das direkt ein summa cum laude ... Du kannst gnicht genug stolz darauf sein, Sumpfgnom!

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **    **  **    **  **     **  ********  **     ** 
 **   **   **   **   **     **  **        **     ** 
 **  **    **  **    **     **  **        **     ** 
 *****     *****     **     **  ******    **     ** 
 **  **    **  **    **     **  **        **     ** 
 **   **   **   **   **     **  **        **     ** 
 **    **  **    **   *******   **         *******  
This forum powered by Phorum.