Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Bucka Frowein ()
Datum: 20. Dezember 2019 22:08

Liebe Freunde, als Neu-Donaldist habe ich das große Vergnügen, gemeinsam mit meinem Achtjährigen eine kleine Carl Barks Sammlung aufzubauen. Dabei entdecke ich viele Geschichten neu, In einem leicht angeranzten, sehr preiswert erworbenen Bündel Klassik Alben habe ich da in No. 35 gerade "Sicherheit für unsere Kinder!" gelesen. Neu für mich, aber irgendwie kenne ich das doch... Das Kind noch mal geweckt, "Wo ist denn die Geschichte in der Donald und die Neffen in den Grand Canyon fallen?", er schlafwandelt zum Regal und zieht aus der langen Reihe der Entenhausen Editionen die No. 6 heraus, "Retter in der Not". Täusche ich mich oder sind das zwei Varianten derselben Begebenheit? Vielleicht auch ein in Entenhausen beliebtes Grundkonzept eines Familienausfluges, den man in leichter Abwandlung traditionell wiederholt? Ich kann mir gut vorstellen dass dieses Thema schon diskutiert wurde, daher bitte ich um Nachsicht und ggf. Literaturempfehlungen. Den Achtjährigen habe ich übrigens mit einem Lob und "Klatsch Klatsch" wieder ins Bett geschickt. Beste Grüße, Bucka

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Das Schwarze Phantom ()
Datum: 21. Dezember 2019 10:35

Die Thematik der Barks'schen Remakes ist seit langem bekannt. Ich verweise auf die einschlägigen Arbeiten:

- Dittrich-Johansen, J.: Barks Wiederholungen oder Warum nicht eine gute Geschichte zweimal bringen? In: HD 28 [1981], S.25-28
- Bierend, T./Diepen, B.: Carl Barks und seine Remakes - eine Ergänzung. In: HD 36 [1982], S.14-16

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 21. Dezember 2019 10:50

... und für alle, die nicht (wie das werte Phantom offenbar) alle HD/DDs auswendig kennen:
[mitglieder.donald.org]
[mitglieder.donald.org]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 21. Dezember 2019 14:59

Hier auch noch mal alle diese Berichte im Überblick: [www.cbarks.dk] [www.cbarks.dk]

Na ja, ich saß gestern hier am Klapprechner, trank einen Kaffee und speiste dazu einen Kemm'schen Kuchen, und ich sitze heute wieder hier am Klapprechner, trinke einen Kaffee und speise dazu einen Kemm'schen Kuchen. "Story-Recycling" gibt's also nicht nur bei Donald …



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.19 15:00.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Kassenwart ()
Datum: 21. Dezember 2019 15:05

Für Regionalfremde bitte ich um Erklärung, was bitte ein Kemm'scher Kuchen ist.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 21. Dezember 2019 15:11

Ein Hartplätzchen, das schmeckt wie ein Lebkuchenherz. Am ehesten mit Spekulatius vergleichbar, schmeckt aber schon etwas anderes. Wie ein Lebkuchenherz eben.

[www.kemm-hamburg.de]
[de.wikipedia.org]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 21. Dezember 2019 15:58

Für diese Wiederholungen gibt es verschiedene wissenschaftliche Erklärungsansätze. Sucht euch was aus:

[de.wikipedia.org]

[de.wikipedia.org]

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 21. Dezember 2019 16:51

Quote
Beppo
Für diese Wiederholungen gibt es verschiedene wissenschaftliche Erklärungsansätze.

Und jedes Jahr kommt das Christkind. Wie das Amen im Gebet.


Heuer wollte ich einen goldenen Baum. Er ist wieder grün.

Ich will eine Gans. Es gibt wieder Fisch.

Ich will nur Fernsehen. Die Familie wird da sein.

Ich will lange munter bleiben. Ich werde sehr müde sein.


Alles wird wiederholt.

Vier Jahreszeiten. Geburtstag. Grippewelle. Essen. Verdauen. Ausscheiden. Weihnachtsdepression.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Raskolnikow ()
Datum: 21. Dezember 2019 18:13

Die Wolken ziehn dahin.
Sie ziehn auch wieder her.
Der Mensch lebt nur einmal.
Und dann nicht mehr.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
geschrieben von: Bucka Frowein ()
Datum: 21. Dezember 2019 19:30

Ach du je das wollte ich nicht, eine allgemeine Weihnachtsdepression auszulösen lag nicht in meiner Absicht... Mein Anliegen war ja lediglich, die Freude über diese meine ganz persönliche Entdeckung zu teilen. Dass das für die Runde hier nicht neu sein dürfte schwante mir schon. Vielen Dank für die weiterführenden Infos und Quellenangaben. Da mit Sicherheit alles, was mir an Großartigkeiten bei meiner Lektüre unterkommt, schon längst und hochwertiger diskutiert wurde, behalte ich das künftig lieber für mich. Traurige Grüße, Bucka.

Einmal leben zu müssen,
heißt unser erstes Gebot.
Nur einmal leben zu dürfen,
lautet das zweite.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.12.19 21:54.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ausflugsvergnügen bei Familie Duck
Datum: 22. Dezember 2019 05:44

Wieso Depression? Mach dir keine Sorgen, alles in Ordnung - Es wurde gefragt, es wurde geantwortet, und dass man dann auch Reaktionen von bestechendem Scharfsinn, edler Einfalt und stiller Größe bekommt, ist hierorts normal und erfreulich smiling smiley

Schönen vierten Adventsonntag!

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
       **  **     **  **     **  **    **  **    ** 
       **  ***   ***   **   **    **  **    **  **  
       **  **** ****    ** **      ****      ****   
       **  ** *** **     ***        **        **    
 **    **  **     **    ** **       **        **    
 **    **  **     **   **   **      **        **    
  ******   **     **  **     **     **        **    
This forum powered by Phorum.