Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Maria Duck ()
Datum: 27. September 2019 19:21

Hallo liebe Comicgemeinde,

ich bin ein bekennender Comic Fan der Donald Duck Fraktion.

Ich habe in meiner Sammlung ein Barks Library Dagobert Duck Comic Nummer 23, welches am Seitenrand die Nummer22 trägt.

Ist das jetzt einfach ein Fehldruck oder besonders wertvoll? smiling bouncing smiley

Bin für Fachwissen sehr dankbar.

LG

Maria

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 27. September 2019 19:28

Aus meiner Sicht ist das ein Fehlduck.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Prof. Cosinus ()
Datum: 27. September 2019 19:33

Nicht wertvoll, sondern normal.

Siehe hier unter "Bemerkungen": [www.comicguide.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Maria Duck ()
Datum: 27. September 2019 19:40

Okay, vielen Dank an euch!

Schönes WE!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 27. September 2019 23:24

"Fehldruck und besonders wertvoll" ... klingt gut! Wenn das so wäre, könnte ich mit meinen bescheidenen Hervorbringungen noch Geld verdienen. Interessant auch für den Sumpfgnom, der immer viel Zeit investiert, um Satzfehler aus DD und MifüMi zu verbannen. Warum eigentlich? Fehldruck! Wertvoll! Jubel!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 28. September 2019 00:26

In der Don-Rosa-Onkel-Dagobert-Reihe haben sie's fertiggebracht, die Titelbilder zweier Alben zu vertauschen, dagegen ist so eine poplige Nummer auf der Seite gar nichts:

[www.comicguide.de]
[www.comicguide.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.09.19 00:27.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
Datum: 28. September 2019 07:43

Es gibt wertvolle Fehldrucke, aber die sind grundsätzlich älter als 200 Jahre (Erfindung der Massendruckmaschinen) oder ausnahmsweise in Kleinauflagen von Werken, die sich nachher als Renner entpuppen.

Aber unsere hier in Rede stehenden Duckwerke sind, seien wir ehrlich, Massenware. Da gibt es Fehldrucke, natürlich, aber von denen zigtausende. Nix mit Wert. Leider.

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Schnee-Einsiedel ()
Datum: 28. September 2019 08:04

Gilt es bereits als kommerziell, wenn Fehldrucke als "wertvoll" angesehen werden und in den Augen Talerzeichen sichtbar werden?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
Datum: 28. September 2019 12:47

Erst, wenn man sich dann mit ihnen bereichern will smiling smiley

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Falscher Seitenaufdruck...
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 28. September 2019 12:56

Donaldisch wär's freilich … tongue sticking out smiley


Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
  ******   **    **  **     **   *******    *******  
 **    **  ***   **  **     **  **     **  **     ** 
 **        ****  **  **     **  **         **     ** 
 **        ** ** **  **     **  ********    ******** 
 **        **  ****  **     **  **     **         ** 
 **    **  **   ***  **     **  **     **  **     ** 
  ******   **    **   *******    *******    *******  
This forum powered by Phorum.