Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Barks jenseits des Donald-Universums...
Datum: 09. Juni 2019 11:52

Saaaagt mal ... es gibt doch von Barks einige grafische Werke abseits von Disney. sind die schon mal in Form eines Buches / Kataloges publiziert worden?

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 09. Juni 2019 14:58

Dass Barks für den Calgary Eye-Opener gezeichnet hat, dürfte dir ja bekannt sein. Ich habe aber lediglich einzelne, sehr teure, Einzelseiten gefunden.
Unter Anderem dies hier:

[www.directupload.net]

Duck auf, Maus raus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 09. Juni 2019 15:21

Eine Auswahl von Barksens Eye-Opener-Zeichnungen wurde 1997 in dem Büchlein The Unexpurgated Carl Barks veröffentlicht:

[www.amazon.com]

Barksens Bären- und Eselzeichnungen wurden zuletzt 2011 in dem Band Carl Barks' Big Book of Barney Bear herausgegeben:

[www.amazon.com]

Barksens Schweine-, Hunde-, Hasen- und Pandabärenzeichnungen sowie der in dem eben genannten Band nicht enthaltene Bären- und Eselstoff finden sich in dem Band The Unavailable Carl Barks (in color) (Neuauflage 2018):

[www.amazon.com]

In Norwegen wurde das Nicht-Disney-Material in den Ekstra-Bänden der CBC veröffentlicht:

[comicwiki.dk]

Das Eye-Opener-Material beansprucht dort einen gesamten Band. Er dürfte weit mehr enthalten als der Ami-Band von 97, der echt nicht mehr ist als ein dünnes kleinformatiges Büchlein. Ob der Ekstra-Band das Eye-Opener-Material tatsächlich vollständig bringt, weiß ich nicht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.19 15:38.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
Datum: 09. Juni 2019 16:55

Besten Dank euch!

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 09. Juni 2019 18:23

Sei vorsichtig! Bei manchen Motiven muss ein Katholik mit verlängertem Fegefeuer rechnen. Die darf man nur zu wissenschaftlichen Zwecken mit vorhergehender Erlaubnis des Bischofs ungestraft anschauen.

[www.cbarks.dk]

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 09. Juni 2019 19:29

Quote
Beppo
Sei vorsichtig! Bei manchen Motiven muss ein Katholik mit verlängertem Fegefeuer rechnen. Die darf man nur zu wissenschaftlichen Zwecken mit vorhergehender Erlaubnis des Bischofs ungestraft anschauen.

[www.cbarks.dk]

Ich, als Heidenkind, habe eben dieses Bild sogar gerahmt im Wohnzimmer hängen.
Die Zeichnung schmückte das Titelblatt von ´"Ü-Comix, Comic Strips für Erwachsene". Eine Kopie bekam ich mal geschenkt. Tja, es ist schon eine Lust Barksist zu sein

Duck auf, Maus raus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 09. Juni 2019 22:21

Amazon - pah! Wenn du Nonduckbarks lesen willst, ist die Zentralbibliothek der D.O.N.A.L.D. eine hervorragende Anlaufstelle. Wieso nehmt ihr die alle so wenig wahr?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
Datum: 10. Juni 2019 06:38

Quote
Theodora Tuschel
Amazon - pah! Wenn du Nonduckbarks lesen willst, ist die Zentralbibliothek der D.O.N.A.L.D. eine hervorragende Anlaufstelle. Wieso nehmt ihr die alle so wenig wahr?
f

Vielleicht, weil man in diesem Fall nicht will, dass die Bibliotheksleitung mitbekommt, was wir lesen ;-) ?

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.06.19 06:38.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
Datum: 10. Juni 2019 06:40

Quote
DasLeuchtkamel

Sei vorsichtig! Bei manchen Motiven muss ein Katholik mit verlängertem Fegefeuer rechnen. Die darf man nur zu wissenschaftlichen Zwecken mit vorhergehender Erlaubnis des Bischofs ungestraft anschauen.

[www.cbarks.dk]

Ich, als Heidenkind, habe eben dieses Bild sogar gerahmt im Wohnzimmer hängen.
Die Zeichnung schmückte das Titelblatt von ´"Ü-Comix, Comic Strips für Erwachsene". Eine Kopie bekam ich mal geschenkt. Tja, es ist schon eine Lust Barksist zu sein

Auch für unsereinen gilt: Wer auf Diät lebt, darf immerhin die Speisekarte lesen ....

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks jenseits des Donald-Universums...
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 10. Juni 2019 12:33

Quote
DasLeuchtkamel
Ich, als Heidenkind, habe eben dieses Bild sogar gerahmt im Wohnzimmer hängen.
Die Zeichnung schmückte das Titelblatt von ´"Ü-Comix, Comic Strips für Erwachsene". Eine Kopie bekam ich mal geschenkt.

Im Barks-Jubeljahr 1994 konnte man das Ding als Lithographie "handsigniert von Carl Barks" für knapp 300 Märker erwerben (siehe Link von Beppo). Damals habe ich gerade noch die Library-Alben gestemmt und was sonst noch an Donaldica und Barksica in die Welt gesetzt wurde. Aber latürnich: wieder was verpaßt …

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********   ******     ******    ********   **     ** 
 **    **  **    **   **    **   **     **   **   **  
     **    **         **         **     **    ** **   
    **     **   ****  **   ****  **     **     ***    
   **      **    **   **    **   **     **    ** **   
   **      **    **   **    **   **     **   **   **  
   **       ******     ******    ********   **     ** 
This forum powered by Phorum.