Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 12. Juli 2019 22:07

In der aktuellen Comixene (Nr. 131) ist ein zweiseitiger Bericht über den Dortmunder Schauraum und die Barks-Ausstellung.

In der Leseprobe läßt sich der Artikel einsehen (S. 30–31), mit geübten Augen sogar lesen (also, ich kann es lesen): [www.flipgorilla.com]

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 12. Juli 2019 22:29

In den kommenden MifüMi wird es ebenfalls einen zweiseitigen Erfahrungsbericht geben. Und ich werde einen Katalog verlosen. Vielleicht für diejenigen, die keinen Katalog ergattern konnten, die große Chance. smiling smiley

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 15. Juli 2019 09:46

Quote
Coolwater
In der aktuellen Comixene (Nr. 131) ist ein zweiseitiger Bericht über den Dortmunder Schauraum und die Barks-Ausstellung.

In der Leseprobe läßt sich der Artikel einsehen (S. 30–31), mit geübten Augen sogar lesen (also, ich kann es lesen): [www.flipgorilla.com]

Wer weniger geübte Augen hat, macht einen Screenshot und schaut sich das ganze dann in der Bildvergrößerung an.

Duck auf, Maus raus!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.07.19 09:49.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 15. Juli 2019 14:44

Quote
DasLeuchtkamel
Wer weniger geübte Augen hat, macht einen Screenshot und schaut sich das ganze dann in der Bildvergrößerung an.

Oder man lädt die Vorschau runter – wie ich aus Versehen. Und erhält ein topscharfes PDF.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.07.19 14:59.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 15. Juli 2019 14:54

Quote
Coolwater

Oder man lädt die Verschau runter – wie ich aus Versehen. Und erhält ein topscharfes PDF.
Ahem........danke für den Hinweis auf das "Versehen". Und ich kam mir schon sowas von clever vor. Hat aber funktioniert! Pah! cool smiley

Duck auf, Maus raus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: uwe ()
Datum: 31. Juli 2019 17:03

Quote
Coolwater

Es muss doch möglich sein, bis zum 22. September mal nach Dortmund zu fahren

Ich will nicht Torschlußpanik verbreiten, aber ich weise mal ganz dezent auf das grundsätzlich mögliche Szenario hin, daß der Katalog schon vor Ende der Ausstellung am 22. September ausverkauft ist und nicht mehr nachgedruckt wird.

Wobei meine Erfahrung eher das Gegenteil ist: Ausstellungskataloge – nicht zuletzt, weil gefördert vom Staat, von der Stadt oder weiß der Deibel wem – haben eher eine zu hohe Auflage, und man findet sie in der Zeit danach unvermittelt im Modernen Antiquariat verramscht.

Trotzdem: Es ist nicht ausgeschlossen, daß es bei dem Barks anders sein wird und noch vor Ende der Ausstellung plötzlich gemeldet wird, daß der Katalog "vergriffen" ist. Der Barks ist ja auch nicht nicht irgendein elitärer Künstler, den keine Sau kennt und der keine Sau interessiert. Der Barks hat die fanatischsten "Fans" unter der Sonne.

Ich rief im Museum an, wenige Tage bevor ich meinen Bogen fuhr. Man versicherte mir, es seien noch "genug" Exemplare da. Ob das jetzt hundert heißt oder fünftausend, weiß ich auch nicht …

Ich gestatte hier ein Update zu liefern .
Am 30.7 gab es noch ausreichend Kataloge - Wobei auch berchtigte Zweifel aufkamen ob die Anzahl bis zum Ausstellungsende ausreichen wird-(sicher nicht)
vielleicht lag es auch an meinem Masseneinkauf.
Nach abzug von den Bestellungen bleiben bei mir noch ein paar Exemplare übrig.
Die kann ich dann zur ZZ mitbringen.
Anfragen an mich.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.07.19 17:07.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Carl Barks und die Folgen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 07. September 2019 22:32

Quote
uwe
Am 30.7 gab es noch ausreichend Kataloge - Wobei auch berchtigte Zweifel aufkamen ob die Anzahl bis zum Ausstellungsende ausreichen wird-(sicher nicht)

Wie ich auf der aktuell noch laufenden ZZ von Besuchern der Austellung erfahren konnte, ist der Katalog mittlerweile ausverkauft. Wer keinen Katalog mehr ergattern konnte, muss jetzt also beim Kopfnuss-Quiz der aktuellen MifüMi mitmachen. Dort gibt es eines der begehrten Druckwerke zu gewinnen. Die letzte Chance vorm Eintritt ins Tal der Tränen...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.09.19 22:33.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: vorherige Seite12
Aktuelle Seite: 2 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
  ******   ********   ********    *******   **    ** 
 **    **  **     **  **     **  **     **   **  **  
 **        **     **  **     **  **     **    ****   
 **        **     **  ********    ********     **    
 **        **     **  **     **         **     **    
 **    **  **     **  **     **  **     **     **    
  ******   ********   ********    *******      **    
This forum powered by Phorum.