Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Kongressprogramm 2019
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 16. Februar 2019 14:56

Gerade habe ich das Kongressprogramm durchgerechnet und siehe: Es kommt noch eine Viertelstunde mehr heraus! Insofern ist noch Platz für einen (kleinen) Vortrag. Meldungen bitte an mich (313KlammeraffeGMXpunktDE).

Wird eigentlich gewünscht, das Kongressprogramm vorab zu veröffentlichen oder eiferte dies zu sehr der Deutschen Physikalischen Gesellschaft nach?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
Datum: 16. Februar 2019 19:57

Im Namen der Fernbleibenden und Verhinderten bitte ich um Mitteilung, damit ich weiss, was ich versäume ... *seufz*

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 17. Februar 2019 11:32

Hier nun das vorläufige Vortragsprogramm.

  • Ralph Hössel Das Periodensystem
  • Reinhard Mohr Wo Entenhausen wirklich liegt – neuere Erkenntnisse der M.E.T.
  • PaTrick Bahners Entenhausen – Deine Helden
  • Georg Zeilinger Die Theorie zum Kind
  • Christian Dannert No Duck is an island
  • Akademie der Donaldistischen Wissenschaften Verleihung des Professor Püstele – Preises
  • Reinhard Cziske Lug und Trug, List und Tücke - die dunkle Seite der Gumpenstädter
  • Georg Zeilinger Gesanginduzierter Lawinenabgang. Kann sich das Naturereignis aus Oberlawinenbrunn jederzeit wiederholen? - Ein Feldversuch
  • ...


Im Übrigen hätte ich immer noch ein Viertelstündchen Redezeit zu vergeben, oder auch länger, dann gerät halt der Vereinsteil in Stress, was ja auch so etwas wier eine Tradition ist.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 17. Februar 2019 18:07

Bedauerlich, dass die Frauen so grotesk unterrepräsentiert sind. Donaldistinnen! Begnügt euch nicht mit der Rolle der begleitenden Ehefrau. Sonst wird das nie was mit der Gleichstellung!
Grrr, grrr ... wenn ich Ahnung von Psychologie hätte, würde ich schon mal eine Datei anlegen für einen neuen Artikel: "Ist Donaldismus männlich?"
(Huhu, Beppo!)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
Datum: 17. Februar 2019 19:04

Quote
Theodora Tuschel
Ist Donaldismus männlich?

Donald ist männlich.

Quote
Theodora Tuschel
Bedauerlich, dass die Frauen so grotesk unterrepräsentiert sind.

In der Tat. Donaldistinnen sind in der Liste gar nicht präsent.

.


Professor (Johann Friedrich) Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Ruffinistraße 25, Entenhausen
Tel.:............

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 17. Februar 2019 19:53

In der Tat ein bedauernswürdiger Missstand. Aber noch ist es Zeit, dem abzuhelfen: Frischauf, meine Damen!
(Aktuell sind übrigens noch 30 Minuten offen, da Herr Zeilinger seinen Vortrag über das Kind wegen Unausgegorenheit auf das kommende Jahr verschieben möchte)

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: DerDüsseldorferDonaldist ()
Datum: 28. Februar 2019 20:59

Quote
paTrick
(Aktuell sind übrigens noch 30 Minuten offen, da Herr Zeilinger seinen Vortrag über das Kind wegen Unausgegorenheit auf das kommende Jahr verschieben möchte)

Da ich Herrn Zeilinger nicht kenne vermute ich, dass ich ihn sehr schätzen werde, aber das klingt undonaldistisch.

Wie wäre es mit "Zunge in den Rührfix gekommen"?

DDD

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 02. März 2019 07:56

Quote
DerDüsseldorferDonaldist

Da ich Herrn Zeilinger nicht kenne vermute ich, dass ich ihn sehr schätzen werde, aber das klingt undonaldistisch.
DDD


Na das hoffe ich. Denn geschätzt zu werden entspricht einer Zielsetzung meiner Intention aufgrund meiner (noch nicht diagnostizierten) narzisstischen Persönlichkeitsstörung, an der ich mehr oder weniger zu leiden scheine.

Ich freue mich, EINEN Beitrag bieten zu können. Und nicht deren ZWO.

Ich hoffe, ich werde dafür von ALLEN geschätzt. Sonst bekomme ich meine Wut!



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.19 08:48.

Optionen: AntwortenZitieren
Kongressprogramm 2019: Aktualisierung
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 16. März 2019 12:16

Hier das aktuelle Kongressprogramm

Sofern jemand den Drang verspürt, noch kurzfristig einen Beitrag zu melden, können wir den noch irgendwie reinquetschen:

    12:00 Donaldisches Durcheinander
    12:15 Begrüßung und Hymne
    12:20 Ralph Hössel: Das Periodensystem im Anaversum. Entenhausener Gedanken anlässlich des Jahrs des Periodensystems 2019
    13:05 Reinhard Mohr: Wo Entenhausen wirklich liegt – neuere Erkenntnisse der M.E.T.
    13:30 Gerold Wallner: Wo liegt nun Entenhausen? Vor allem: Wo überall?
    14:00 PaTrick Bahners: Entenhausen – Deine Helden
    14:45 Georg Zeilinger: Gesanginduzierter Lawinenabgang. Kann sich das Naturereignis aus Oberlawinenbrunn jederzeit wiederholen? - Ein Feldversuch
    15:05 Viola Dioszeghy-Krauß: Impulsvortrag: Die Quellen nie versiegenden Vergnügens. Quellenforschung der Fuchsismen. Mit anschließender Diskussion
    15:35 PAUSE
    16:10 Christian Dannert: No Duck is an island
    16:30 Akademie der Donaldistischen Wissenschaften: Verleihung des Professor - Püstele – Preises
    16:45 Reinhard Cziske: Lug und Trug, List und Tücke - die dunkle Seite der Gumpenstädter
    17:10 Viola Dioszeghy-Krauß: Ein Gedicht
    17:10 Pause
    17:30 Mitgliederversammlung der D.O.N.A.L.D.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019: Aktualisierung
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 01. April 2019 11:08

Leider muss der Beitrag "No duck is an island" ausfallen. Da kommen plötzlich 20 Minuten mehr heraus! Entweder es meldet sich also noch jemand mit einem Spontanbeitrag, oder wir nutzen die gewonnene Zeit zur Diskussion der anderen Beiträge, das wäre ja auch mal was.

Oder wir hören pünktlich auf, was allerdings ein Traditionsbruch wäre.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019: Aktualisierung
geschrieben von: Hr.Zeilinger ()
Datum: 01. April 2019 19:34

Quote
paTrick
Da kommen plötzlich 20 Minuten mehr heraus!

Eigentlich nur 10 Minuten.

Das Referat "Gesanginduzierter Lawinenabgang. Kann sich das Naturereignis von Oberlawinenbrunn jederzeit wiederholen? - Ein Feldversuch" dauert 30 Minuten.

Pausen und Unterbrechungen durch Störungen, Zwischenrufe und Unmutsäußerungen sind noch nicht in der Zeitangabe inkludiert.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 01. April 2019 19:54

Gibt es in diesem Jahr keinen Mac hMoneysac-Preisträger? Da kämen plötzlich 10 Minuten mehr bei raus...

Kann man MM-Preisträger eigentlich nominieren? Ich würde den Fifa-Präsidente Gianni Infantino vorschlagen. Mit seiner Idee, die Fußball WM auf 48 Teams aufzustocken, presst er alles an Geld raus, was geht. Das ist absolut ehrenwert!!!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 02. April 2019 07:20

Danke für die Nominierung, ein interessanter Kandidat!
Allerdings ist die gerade von mir gerade willkürlich festgesetzte Frist bereits am 1. April um 12 Uhr abgelaufen

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 02. April 2019 07:36

Quote
paTrick
Danke für die Nominierung, ein interessanter Kandidat!
Allerdings ist die gerade von mir gerade willkürlich festgesetzte Frist bereits am 1. April um 12 Uhr abgelaufen ☺

Könntest du das nicht unwillkürlich ändern?
So wie ich den Sumpfgnom kenne hat der eine Laudatio schon fix und fertig im Ärmel stecken.

Duck auf, Maus raus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 02. April 2019 07:45

Wenn dem so ist, bin ich sogar bereit, noch kurzfristig das Kongressprogramm zu ändern. Was sagt der Sumpfgnom?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Raskolnikow ()
Datum: 02. April 2019 08:06

Könntet Ihr bitte noch ein paar Gegenkandidaten zu dem infantilen Gianni aufstellen?
Nur der Form halber, damit die Spannung erhalten bleibt.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 02. April 2019 08:40

Quote
paTrick
Wenn dem so ist, bin ich sogar bereit, noch kurzfristig das Kongressprogramm zu ändern. Was sagt der Sumpfgnom?

Ich bin für alles, außer Steuererhöhungen.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 02. April 2019 09:09

Quote
Raskolnikow
Könntet Ihr bitte noch ein paar Gegenkandidaten zu dem infantilen Gianni aufstellen?
Nur der Form halber, damit die Spannung erhalten bleibt.
Vielleicht den Herrn Winterkorn? Sein beheizbarer Koikarpfenteich hat mir schon imponiert.

Duck auf, Maus raus!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.19 09:09.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: Blubber Lutsch ()
Datum: 02. April 2019 21:47

Ein weiterer tagesaktueller Kandidat: Ex-DFB-Präsident Grindel, der wegen einer geschenkten Uhr im Werte von 6.000,- Talern von seinen DFB-Ämtern zurücktritt, aber seine mit 500.000,- Talern dotierten Posten in der UEFA und der FIFA behält.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kongressprogramm 2019
geschrieben von: uwe ()
Datum: 03. April 2019 14:13

Quote
Blubber Lutsch
Ein weiterer tagesaktueller Kandidat: Ex-DFB-Präsident Grindel, der wegen einer geschenkten Uhr im Werte von 6.000,- Talern von seinen DFB-Ämtern zurücktritt, aber seine mit 500.000,- Talern dotierten Posten in der UEFA und der FIFA behält.
Pah !
In Hamburg haben die eine ganze Allee nach Ihm benannt.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **      **  **     **   ******   ********   **    ** 
 **  **  **  **     **  **    **  **     **  **   **  
 **  **  **  **     **  **        **     **  **  **   
 **  **  **  **     **  **        ********   *****    
 **  **  **  **     **  **        **         **  **   
 **  **  **  **     **  **    **  **         **   **  
  ***  ***    *******    ******   **         **    ** 
This forum powered by Phorum.