Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 04. November 2018 23:38

Es gibt Kinder.

Es gibt wenige Kleinkinder.

Es gibt kaum Wickelkinder.

Bisher habe ich nur im Kummersdorf-Bericht Wickelkinder gesehen.


Für das pädagogische Ratgeber-Werk "Wie man ein guter Erziehungsberechtigter wird" brauche ich Hinweise auf das mögliche Vorhandensein von Wickel- und Kleinkindern. Es gibt sonst keinen Grund ein Kapitel "Das Wickelkind und seine Erziehungsberechtigten" zu verfassen.
Auch das Kapitel "Das Kleinkind und seine Erziehungsberechtigten" wäre in diesem Fall obsolet.



Für gute Hinweise bin ich dankbar und unterweise gerne (gratis bzw. umsonst) über die Kunst der Kindererziehung.


Professor Plappert, Ordinarius für Pädagogik



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.18 13:39.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 05. November 2018 05:07

Auf jeden Fall werden Wickelkinder aus der Armee von Ponce de Leon entlassen.

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 05. November 2018 05:48

Quote
Beppo
Auf jeden Fall werden Wickelkinder aus der Armee von Ponce de Leon entlassen.

Ja, das beweist klar eine Auseinandersetzung mit dem Begriff "Wickelkind". Pablo und Pedro wissen möglicherweise gar nicht wie Wickelkinder aussehen, was Wickelkinder sind und was Wickelkinder tun.
Der Begriff ist in ihrem Fall negativ besetzt. Sie haben Angst. Denn als Wickelkind sind sie in ihrer Existenz gefährdet.
Fern der Heimat aus dem Militärdienst entlassen zu werden wäre für beide Brüder äußerst problematisch. In der Armee sind sie versorgt.

1) Der Begriff "Wickelkind" ist bekannt.

2) Es gibt Wickelkinder.(Aber wo sind sie noch abgebildet außer im Kummersdorf-Bericht)

.


Professor (Johann Friedrich) Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Ruffinistraße 25, Entenhausen
Tel.:............



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.18 13:40.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 05. November 2018 12:44

In "Der unwürdige Neffe" (WDC 269) hat das flüchtige Paar "mindestens 10 Kinder dabei". Es ist anzunehmen, dass darunter auch Wickelkinder sind. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung.
Dann gibt es noch einen Onepager, in dem TT&T sowie Donald als Babysitter beschäftigt sind (FC 223/4). Keine Ahnung, wie alt dieses Kind ist. Wohl eher ein Kleinkind.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 05. November 2018 13:20

In "Das Kind der Wildnis" ist ein sehr kleines Kind in einem Badezuber zusehen.


Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 05. November 2018 14:01

Wickelkinder impliziert die Verwendung von WIndeln.
Da ein dem menschlichen analoger Stoffwechsel für die Entenhausener bisher nicht nachgewiesen ist, hätten die keine Funktion ...

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Das Schwarze Phantom ()
Datum: 05. November 2018 14:06

Das Paradebeispiel zum Thema "Wickelkinder" wäre die Geschichte "Drei Männer und ein Baby" (DDT 417), in der Donald, Gustav und Dussel unfreiwillig in die "Vaterrolle" geraten, da sie in den Besitz eines entführten Babys gelangen, der Tochter von Prof. Saubermann ...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 05. November 2018 16:03

> Da ein dem menschlichen analoger Stoffwechsel für die Entenhausener bisher nicht nachgewiesen ist, hätten die keine Funktion ...

Immerhin hat der Herr Scheffelweis eine Magenkolik und der Supermensch hat Sodbrennen. Die kranke Tochter von der Frau Zierling im Dachgeschoss braucht dringend ihre Milch.

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 05. November 2018 19:28

In "Kummer mit Kunststoff" (WDC 171) entwickelt Daniel Düsentrieb einen neuen Werkstoff. Eine der Zutaten ist ein Babyschnuller.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 05. November 2018 19:40

Quote
Ostsibirischer Korjakenknacker
Da ein dem menschlichen analoger Stoffwechsel für die Entenhausener bisher nicht nachgewiesen ist, hätten die keine Funktion ...

In "Der Schlangenring" und "Der Regatta-Spezialist" erfahren wir, dass man auf stella anatium durchaus heftig an der Seekrankheit erkranken kann. Die Neffen werden uns sogar im Bild gezeigt, wie sie fast schon speiend zur Reling eilen. Das deutet sehr wohl auf einen Stoffwechsel hin.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 05. November 2018 19:41

Der Hund der Eheleute Wutz heißt "Baby". Das zeigt zumindest, dass Kleinstkinder in Entenhausen etwas ganz Vertrautes sind. Herr Duck würde sein Baby nicht wie einen Hund behandeln.

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.18 07:30.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 05. November 2018 20:55

Quote
Der Sumpfgnom
In "Kummer mit Kunststoff" (WDC 171) entwickelt Daniel Düsentrieb einen neuen Werkstoff. Eine der Zutaten ist ein Babyschnuller.

Es gibt viele Gegenstände, die normalerweise für Wickelkinder geschaffen wurden. Etwa Kinderwägen. Allerdings sind Kinderwägen eher Puppenwägen und darin werden Katzen bei der Entenhausener Herbstparade ausgeführt.

In den Barks-Berichten kann ich keine Kinderwägen mit Kindern darin entdecken.

.


Professor (Johann Friedrich) Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Ruffinistraße 25, Entenhausen
Tel.:............



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.11.18 20:55.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Theodora Tuschel ()
Datum: 05. November 2018 21:36

Das ist auch nicht verwunderlich. Andreas Platthaus hat in einem Aufsatz, der als Meilenstein der donaldistischen Geschlechterforschung gelten kann (bevor ich selbige weiterführte in DD 140) die Zusammenhänge zwischen Liebe, Ehe, Kinderzahl und sozialer Verelendung im Anaversum beschrieben. Quintessenz: Das Eingehen einer Ehe und die Aufzucht eigener Kinder führt im Anaversum zu sozialer Verelendung. Wenn das so ist, ist schon klar, dass solche peinlichen Dinge nicht gern im Bild gezeigt werden. Schau mal rein: Gefährliche Liebschaften: Des Ducks Gefährtin. (Ein Weltleben,Teil 3), in: DD 113 (2001), S. 18-52.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 06. November 2018 04:45

Stoffwechsel gibt es sehr wohl: der Fliegendreck auf der Windschutzscheibe. Notabene ein Fliegendreck, kein Fliegenkadaver.

Die liebevolle Pagageienmutter mit mindestens acht kleinen Kindern sorgt rührend für ihren Nachwuchs. Evolutionsgeschichtlich sind Papageien und Enten nahe Verwandte. Da ist die Brutpflege in den Genen verankert.

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.11.18 07:29.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 06. November 2018 20:22

Quote
Professor Plappert, Ordinarius für Pädagogik
In den Barks-Berichten kann ich keine Kinderwägen mit Kindern darin entdecken.

In der Oma Duck Geschichte "Der Schreckenshut" wird ein Kleinkind / Baby von seiner Mutter (?) in einem zweirädrigen Gefährt durch die Gegend geschoben. Das könnte man durchaus als Kinderwagen bezeichnen, auch wenn es mehr aussieht wie eine umgebaute Schneeschaufel. Das Kind trägt eine Baby-Mütze und sagt "Bäh, bäh". Sieht verdächtig nach Wickelkind aus.

In "Die Kunst des Werfens" sitzt ein Kleinkind / Baby auf dem Kopf seines Vaters (?). Dürfte auch zur Wickelkind-Familie zählen...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 06. November 2018 21:09

In der Tat gibt es einige Wickelkinder.

Das Kapitel "Das Wickelkind und seine Erziehungsberechtigten" kann geschrieben werden (Triumph, Triumph).

Jetzt fehlt noch ein Hinweis auf existierende Kindergärten (KiTa's).

Donald sagt: "Tja, Garten oder Kinder. Beides geht nicht! Warum redet man eigentlich immer von Kindergarten?"

Die Institution Kindergärten ist bekannt.

Eine Idee, warum so wenige Kindergartenkinder in den Berichten zu sehen sind:

Viele Berichte, in denen Kinder zu sehen sind zeigen schulfreie Tage bzw. Ferien. Die Schulen sind geschlossen, die Kindergärten sind offen. Die Eltern haben ihre Klein-Kinder in Kindergärten abgegeben, die Schulpflichtigen Kinder strolchen in der Gegend herum.

Das ist eventuell ein Hinweis darauf, dass der Kindergarten als Betreuungsinstitution angesehen wird, in denen Kinder ganztägig abgegeben werden.

.


Professor (Johann Friedrich) Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Ruffinistraße 25, Entenhausen
Tel.:............



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.11.18 13:41.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 06. November 2018 23:21

Quote
Professor Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Die Schulen sind geschlossen, die Kindergärten sind offen.

Barks zeigt uns mehrere Schulen im Bild (z.B. Scharnhorst Schule, Volksschule), aber keinen Kindergarten. Theorie: in Entenhausen befindet sich der Kindergarten im Schulgebäude. Durchaus nichts ungewöhnliches, gibt es bei uns auch. Grundschule und Kiga in einem Gebäudekomplex. Wäre dem so, wäre es jedoch wahrscheinlich, dass Schule und Kiga zur selben Zeit geöffnet sind.

Noch was ganz anderes: in Entenhausen scheint Kinderarbeit nichts ungewöhnliches zu sein. Allein TTT werden zu zahlreichen Einsätzen verdonnert. Und zwar nicht nur zum Tellerabwaschen, sondern auch zu richtg anstrengender Arbeit. So müssen sie z.B. in Dagoberts Flaumfederfabrik Unterbetten anfertigen. Scheint aber niemanden zu stören, selbst TTT nicht. Vielleicht werden Kleinkinder bereits im Kindergarten darauf eingestimmt, dass sie als Kinder nicht nur zu lernen, sondern auch zu arbeiten haben. Wäre nicht verwunderlich, sind die Entenhausener Erziehungsmethoden doch recht ruppig. Da wird schon mal bei Ungehorsam die Rute geschwungen ...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
Datum: 07. November 2018 06:39

Quote
Der Sumpfgnom
in Entenhausen scheint Kinderarbeit nichts ungewöhnliches zu sein.

Als Ordinarius für Pädagogik sehe ich es als meinen Lebenszweck dagegen aufzutreten, alle Erziehungsberechtigten aufzuklären und dafür einzutreten, dass Kinder keine kaputten Typen werden.

Kindern sollte alles erlaubt sein!

.


Professor (Johann Friedrich) Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Ruffinistraße 25, Entenhausen
Tel.:............

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Salvatore Speculatio ()
Datum: 07. November 2018 07:15

Vielleicht hat Barks seine beobachtenden Augen selten dorthin gerichtet, wo Wickel- oder Kindergartenkinder sich aufhalten. In einer Dokumentation über die Produktion von Autos sehen wir auch keine Wickelkinder, obwohl sie bestimmt in der Nähe zu finden sind.

Gute Grüße, Salvatore

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Kinder, Kleinkinder und Wickelkinder in Entenhausen
geschrieben von: Salvatore Speculatio ()
Datum: 07. November 2018 07:21

Quote
Professor Plappert, Ordinarius für Pädagogik
Quote
Der Sumpfgnom
in Entenhausen scheint Kinderarbeit nichts ungewöhnliches zu sein.

Als Ordinarius für Pädagogik sehe ich es als meinen Lebenszweck dagegen aufzutreten, alle Erziehungsberechtigten aufzuklären und dafür einzutreten, dass Kinder keine kaputten Typen werden.

Kindern sollte alles erlaubt sein!

M.E. widersprechen sich die beiden letzten Sätze. In einem Bericht vertritt ein Pädagoge auch die Ansicht, Kindern müsse alles erlaubt sein - bis er selbst Opfer eines verzogenen Balgs wird.

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **     **  **    **  ********   ********         ** 
 **     **  **   **   **     **  **     **        ** 
 **     **  **  **    **     **  **     **        ** 
 **     **  *****     **     **  ********         ** 
  **   **   **  **    **     **  **         **    ** 
   ** **    **   **   **     **  **         **    ** 
    ***     **    **  ********   **          ******  
This forum powered by Phorum.