Zum Tage:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 17. Oktober 2018 06:32






Herkunft:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 18. Oktober 2018 06:24




Sprache in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 19. Oktober 2018 06:20







1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.10.18 06:20.

Gesundheitsgefahren in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 20. Oktober 2018 08:02




Charaktervergleich:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 21. Oktober 2018 08:38




Umwelt:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 22. Oktober 2018 06:19




Lebenshaltung in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 23. Oktober 2018 06:33




Farben
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 23. Oktober 2018 07:29

Notabene: Das Auto ist in beiden Bilern blau. Vielleicht ist der 313 in der Werkstatt und Donald fährt kurzzeitig einen Ersatzwagen. Aber warum sind die grüne und die blaue Mütze vertauscht?

Der gleiche Bericht in TGDD 32 ist so primitiv koloriert, dass ich ihm jegliche chromatische Aussagekraft absprechen möchte, aber da ist das Auto rot.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Re: Farben
geschrieben von: Lumpenleo ()
Datum: 23. Oktober 2018 21:39

>> Aber warum sind die grüne und die blaue Mütze vertauscht?

Scheinbarer Tausch? Farbabrieb von der Garagenwand?



Mützenfarbenvariante in KA 31:





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.10.18 21:57.

Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
Datum: 24. Oktober 2018 05:19

Farbabrieb: interessant, aber unschlüssig.

Ausser, man geht davon aus, dass die zweite Überlieferung keine Neukolorierung ist, sondern sich einfach nochmals ereignet hat.

An sich kein würdiger Gedanke. Aber ist dem schon mal jemand nachgegangen? Jede neu kolorierte Version ist eine Verzweigung in ein Paralleluniversum in der Geschichte Entenhausens?

Aber das führt in Aporien ...

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.10.18 05:19.

Lautmalereien:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 24. Oktober 2018 06:25




Re: Lautmalereien:
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 24. Oktober 2018 08:49

Dass das Mehrfachwesen "Neffe" wechselnde Mützenfarben hat, könnte man mit der Quantentheorie erklären. Bei einem Photon weiß man ja auch nicht so genau, ob es durch den linken oder den rechten Spalt geflogen ist.

Beim Auto geht es aber gerade um das Gegenteil: identische Farben. Der 313 ist normalerweise immer rot. Wenn hier sowohl in der amerikanischen als auch in der deutschen Erstveröffentlichung ein blaues Auto auftaucht, dann ist das statistisch signifikant. Vielleicht haben manche Koloristen ein kleines mediales Talent. Sie berichten manchmal etwas, was eine wie auch immer geartete Wahrheit darstellt. Das Auto ist diesmal nicht der 313, sondern ein Ersatzwagen von der Werkstatt. Das ist Barks und Fuchs vielleicht gar nicht aufgefallen. Speziell Fuchs war ja auch optisch herausgefordert. Im Anthropoversum konnte sie trotz ihrer dicken Brille vieles nicht unterscheiden.

Grunz!
Beppo

Unready to die, but already at the stage when one starts to dislike the young.
W. H. Auden (sehr gebildet)

Zum Farbwechsel des 313:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 24. Oktober 2018 19:28










Redensart in Entenhausen::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 25. Oktober 2018 04:51




Einbildung in Entenhausen::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 26. Oktober 2018 14:17




Redensart in Entenhausen::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 27. Oktober 2018 07:27




Zickenalarm in Entenhausen::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 28. Oktober 2018 07:34




Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
Datum: 29. Oktober 2018 05:42

Endlich! Beppo! Inklusive Signatur!

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Schreck in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 29. Oktober 2018 06:31




Re: Schreck in Entenhausen:
geschrieben von: Fährmann ()
Datum: 29. Oktober 2018 15:18

Jetzt wird's spannend!

Ahoi...

This forum powered by Phorum.