Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Redensart in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 23. April 2019 07:58




Optionen: AntwortenZitieren
Redensart in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 24. April 2019 07:29




Optionen: AntwortenZitieren
Frustration in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 25. April 2019 08:04




Optionen: AntwortenZitieren
Stress:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 26. April 2019 07:52




Optionen: AntwortenZitieren
Erkenntnis::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 27. April 2019 07:32




Optionen: AntwortenZitieren
Eigennutz::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 28. April 2019 07:28




Optionen: AntwortenZitieren
Redensart in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 29. April 2019 07:39




Optionen: AntwortenZitieren
Zum Tage - Walpurgisnacht::
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 30. April 2019 06:23


Optionen: AntwortenZitieren
Redensart in Entenhausen:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 01. Mai 2019 07:23




Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
Datum: 02. Mai 2019 05:19

Ist das Strobl?

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 02. Mai 2019 06:02

...nein, Barks...

Optionen: AntwortenZitieren
Ungestüm...
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 02. Mai 2019 06:05




Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ungestüm...
geschrieben von: kalif storch ()
Datum: 02. Mai 2019 10:27

Ein einäugiger Neffe?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Ungestüm...
geschrieben von: paTrick ()
Datum: 02. Mai 2019 10:42

Ein berechtigte Frage. Dieses Phänomen tritt insbesondere bei früheren Barksberichten bisweilen auf.
Möglicherweise so etwas wie die spontane Polydaktylie. Stelle anheim einen neuen Diskussionsfaden zu eröffnen, Arbeitstitel "Parallaktischer Zyklopismus"

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
Datum: 02. Mai 2019 11:48

Quote
duck313fuchs
...nein, Barks...

Echt? Also, das rechte Bild hat mich gröber irritiert ...

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 02. Mai 2019 19:36

Quote
Ostsibirischer Korjakenknacker
Echt? Also, das rechte Bild hat mich gröber irritiert ...

Donald sieht etwas unbarksisch-matt aus. Allerdings nicht stroblesk, sondern gulbranssonoid.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 02. Mai 2019 20:04

Quote
Coolwater
Echt? Also, das rechte Bild hat mich gröber irritiert ...

Donald sieht etwas unbarksisch-matt aus. Allerdings nicht stroblesk, sondern gulbranssonoid.

Ist definitiv Barks. Die Story stammt aus dem Jahr 1945 (Thievery afoot /dt.: Tauschhändel). Übrigens tauchen in diesem Bericht zahlreiche Bilder mit einäugigen Neffen auf...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Sprachvergleich - Barks, Fuchs und sonst nichts:
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 02. Mai 2019 21:28

Quote
Der Sumpfgnom
Ist definitiv Barks. Die Story stammt aus dem Jahr 1945 (Thievery afoot /dt.: Tauschhändel).

Daran zweifelte ich nicht. Ich fand nur, daß Barks den Donald hier etwas seltsam zeichnete, dafür, daß er Barks war.

Quote

Übrigens tauchen in diesem Bericht zahlreiche Bilder mit einäugigen Neffen auf...

In den frühen Jahren hat Barks auch den Donald immer wieder mal "einäugig" gezeichnet, siehe etwa das Bild, das hier auf dem Titel verwendet wird: [inducks.org]

Ob der Onkel oder die Neffen – es sollte zu bedenken geben, daß einer nur dann "einäugig" erscheint, wenn eine Gesichtshälfte mehr-weniger zum Betrachter gerichtet ist, aber nie etwa dann, wenn wir das Gesicht von vorne sehen. Das macht es doch eher wahrscheinlich, daß sich das andere Auge im für uns nicht mehr sichtbaren Teil des Kopfes "versteckt".

Klar: Es fällt auf, daß solche Darstellungen in späteren Berichten in gleicher Form nicht mehr zu finden sind. Vielleicht haben Donald und die Neffen bis zu den späteren Berichten eine körperliche Entwicklung durchgemacht, denkbarerweise sind ihre Augen näher aneinandergerückt. Müßt' man mal genau bekieken ...

Optionen: AntwortenZitieren
Frustabbau:
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 03. Mai 2019 06:09







1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.05.19 06:14.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Frustabbau:
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 03. Mai 2019 18:16

> In den frühen Jahren hat Barks auch den Donald immer wieder mal "einäugig" gezeichnet, siehe etwa das Bild, das hier auf dem Titel verwendet wird: ...

Ist das überhaupt Barks? Stammt dieser Donald nicht von Hannah?

Grunz!
Beppo

Zeppo: Dad, the garbage man is here.
Groucho: Tell him we don't want any.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 **    **  **     **  ********        **  **    ** 
 **   **    **   **   **    **        **   **  **  
 **  **      ** **        **          **    ****   
 *****        ***        **           **     **    
 **  **      ** **      **      **    **     **    
 **   **    **   **     **      **    **     **    
 **    **  **     **    **       ******      **    
This forum powered by Phorum.