Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Sagebush Savage ()
Datum: 09. Juni 2018 10:51

Kann es sein, dass die von Barks im Lauf der Zeit verfassten Berichte zum Teil nicht der Chronologie der Ereignisse in Entenhausen entsprechen?

Beispiel:

In "Familie Duck auf Ferienfahrt" (1950?) ist Donald ein Experte im Wald.
In "Die Eignungsprüfung" (1962) wirkt Donald wie ein Laie im Wald. Er wird aber beim Entenhausener Forstamt angestellt.

1) Wann wurde dieser Frage nachgegangen
2) Wer weiß Bescheid
3) Hat sich Donald sein "Wald-Wissen" während der Arbeit beim Entenhausener Forstamt angeeignet?

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Der Sumpfgnom ()
Datum: 09. Juni 2018 12:48

Quote
Sagebush Savage
In "Familie Duck auf Ferienfahrt" (1950?) ist Donald ein Experte im Wald.
In "Die Eignungsprüfung" (1962) wirkt Donald wie ein Laie im Wald. Er wird aber beim Entenhausener Forstamt angestellt.

So merkwürdig finde ich das gar nicht. Zu meiner Schulzeit war ich z.B. sehr gut in Mathe, heute bin ich froh, wenn ich noch 1 und 1 zusammenzählen kann...

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 09. Juni 2018 13:17

In meiner Jugend war ich gut in Donaldismus, aber jetzt hab ich vieles vergessen. Gibt es nicht von Gerd Cebulla eine "Temporaltheorie"?

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.18 13:17.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Sagebush Savage ()
Datum: 11. Juni 2018 22:29

Ich weiß das nicht, ob es eine Temporaltheorie von Gerd Cebulla gibt. Und wenn es diese gibt: Kann mit Hilfe der Temoraltheorie meine Frage beantwortet werden, ob der chronologische Verlauf aller Ereignisse in Entenhausen der Abfolge der Barks'schen Berichte entspricht, oder eben nicht.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.06.18 22:31.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 12. Juni 2018 05:03

Ich habe Gerd mal auf diesen Faden hingewiesen. vielleicht mischt er sich ja ein. Wir Donaldisten sind aber nicht die Katholische Kirche. Es gibt keine allgemeingültigen Wahrheiten. Ob du Gerd zustimmst oder nicht, musst du immer noch selbst entscheiden.

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
Datum: 12. Juni 2018 05:11

Quote
Sagebush Savage
Ich weiß das nicht, ob es eine Temporaltheorie von Gerd Cebulla gibt. Und wenn es diese gibt: Kann mit Hilfe der Temoraltheorie meine Frage beantwortet werden, ob der chronologische Verlauf aller Ereignisse in Entenhausen der Abfolge der Barks'schen Berichte entspricht, oder eben nicht.

Da ist ein Fehlschluss beteiligt. Die Reihenfolge der Berichte muss nicht der Reihenfolge der Ereignisse entsprechen.
Karl May hat auch seine Reiseerzählungen nicht in der Abfolge seiner wirklichen Reisen publiziert.

------------------------
Grkztrrrschwrzkajaaaa!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 12. Juni 2018 05:18

> Karl May hat auch seine Reiseerzählungen nicht in der Abfolge seiner wirklichen Reisen publiziert.

Carl May ist einmal im Leben verreist. Und selbst das hat er nur zum Anlass genommen, eine weitere Geschichte zu erfinden. (Winnetou IV).

Carl Barks hat immer die lautere donaldistische Wahrheit berichtet, in welcher Reihenfolge auch immer.

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Basso X ()
Datum: 12. Juni 2018 10:45

Quote
Beppo
Carl May ist einmal im Leben verreist.

Nö, zweimal.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Beppo ()
Datum: 12. Juni 2018 11:13

>> Carl May ist einmal im Leben verreist.

> Nö, zweimal.

Stimmt. 1912 nach AEIOU. Da hats ihn dann derbreselt. Selber schuld.

Grunz!
Beppo

Ein Kojote ist und bleibt ein Hühnerdieb!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.18 11:14.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Basso X ()
Datum: 12. Juni 2018 12:54

Quote
Beppo
>> Carl May ist einmal im Leben verreist.

> Nö, zweimal.

Stimmt. 1912 nach AEIOU. Da hats ihn dann derbreselt. Selber schuld.

Abermals Nö, 1899 und 1900 war er schon mal ganz weit weg.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Barks Berichte und Chronologie
geschrieben von: Coolwater ()
Datum: 12. Juni 2018 21:12

Eines spricht dafür, daß Barks zumindest grob in der Reihenfolge der Ereignisse berichtete: das Aussehen der Ducks und anderer Bewohner Entenhausens, das in den Berichten ja starke Wandlungen durchmacht.

Bekanntlich hat Donald in den frühen Berichten einen sehr langen Hals und Schnabel, und die Kinder haben sehr große Köpfe. Das ändert sich dann allmählich (?) bis zu den Berichten Mitte der fünfziger Jahre. In den Berichten aus den späten fünfziger und frühen sechziger Jahren haben die Ducks dann auffallend große Körper. Das wandelt sich aber erneut, und in den Berichten seit den frühen Sechzigern sind die Körper wieder kleiner.

Wie gesagt: Das spricht, meine ich, zumindest dafür. Beweisen läßt sich wieder mal gar nix. Es kann schon sein, daß Donalds Hals und Schnabel von einem Tag auf den nächsten munter durcheinander wächst und schrumpft. In dem Fall wären allerdings zwei Dinge sehr auffällig und merkwürdig. Erstens: Von dem ständigen und abrupten äußerlichen Wandel wären alle Entenhausener gleichzeitig und in paralleler Weise betroffen. Zweitens: Der äußerliche Wandel würde immer nur von Bericht zu Bericht stattfinden, aber niemals innerhalb eines Berichtes.

Wie sagte schon Oberfeldwebel Hofmann im Telefonduell mit Gunnery Sergeant Hartman: "Vöööllig krank!"



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.18 21:14.

Optionen: AntwortenZitieren


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********  ********   **    **  ********  **    ** 
 **    **  **     **  ***   **  **        **   **  
     **    **     **  ****  **  **        **  **   
    **     ********   ** ** **  ******    *****    
   **      **         **  ****  **        **  **   
   **      **         **   ***  **        **   **  
   **      **         **    **  ********  **    ** 
This forum powered by Phorum.