Das Schwarze Brett :  D.O.N.A.L.D.-Forum The fastest message board... ever.
Das Mitteilungsforum der D.O.N.A.L.D. 
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2
Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 16. Juni 2009 22:11

So, nun ist es soweit, es gibt wieder eine Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen".

Es wird dieser Tage eine Kleinmenge produziert, trotzdem kann der Preis gehalten werden: pro Paar 10 €.
Der Versand kommt wahlweise auf entweder 3,90 € als Päckchen (aber hier bedenken, es gibt KEINEN Ersatz bei Verlust oder Bruch, also eigenes Risiko), oder 5,90 € als Paket. (zu empfehlen)

Die Verpackung wird nicht berechnet, hier werde ich einfach etwas "basteln" aus alten Kartons. Nicht schön, aber dafür gratis.

Der Gewinn zwischen Produktionskosten und Verkaufspreis geht zu 100 Prozent als Spende an das Donald Museum in Schwarzenbach.

Also liebe Leute: wer will (noch)mal,wer hat noch nicht?
Kontakt:
c.i.k@gentlemansclub.de

(Logisch auch Sammelversand an die Stammtische)

Es grüßt die Gundel

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: G.P. ()
Datum: 28. Juni 2009 11:42

smileys with beer

Hallo,

bitte sendet mir einen Satz Kennzeichenhalter "Duck'sche Motorenwerke" an meine folgende Adresse:

[...Adresse auf Wunsch gelöscht...]

Sendung bitte per Rechnung. Wenn gewünscht, kann auch Abbuchungsermächtigung vor Absendung erteilt werden. Dann laßt es mich bitte wissen.

Freundliche Grüsse
G.P.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.16 15:41.

Optionen: AntwortenZitieren
Nur noch 4 Stück übrig
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 28. Juni 2009 13:10

hallo Gerd,

deine Bestellung ist notiert. Die Kennzeichenhalter werden derzeit noch produziert, wir bitten noch um etwas Geduld.

Die produzierte Kleinstmenge ist nun bald wieder ausverkauft, es sind zum jetzigen Stand (28.06.)noch 4 Kennzeichenhalter übrig.

es grüßt die Gundel G



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.09 13:11.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Nur noch 4 Stück übrig
geschrieben von: adamriese ()
Datum: 28. Juni 2009 15:03

Ich hätte ebenfalls gerne einen Satz der Kennzeichenhalter, falls noch vorhanden.

Bitte als Päckchen senden an

Statkraft Markets GmbH
Z.Hd. Gregor Stachon
Niederkasseler Lohweg 175
40547 Düsseldorf

Duck auf!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Nur noch 4 Stück übrig
geschrieben von: duck313fuchs ()
Datum: 28. Juni 2009 16:23

...ich nehm den Rest, wenn noch etwas da ist!

Optionen: AntwortenZitieren
Neuauflage nun vergriffen
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 28. Juni 2009 16:47

hallo, meine präsidEnte,

die letzten beiden halter von dieser produktion gehören dir.

für eine weitere neuauflage will ich erst abwarten, ob mit diesem anbieter der kannzeichenhalter alles in ordnung ist.(qualität,schnelligkeit u.s.w.)
wenn sich alles als sehr gut herausstellt, kommt die nächste auflage.
bis dahin können bestell-vormerkungen angenommen werden.

es grüßt die gundel g

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage nun vergriffen
geschrieben von: Donald ()
Datum: 29. Juni 2009 07:29

Hut ab!!!

Sehr lobenswerte und anscheinend erfolgreiche Aktion, liebe Claudia!

thumbs down

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage nun vergriffen
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 29. Juni 2009 07:50

Hallo Rainer,

ja, in der Tat, es war recht erfolgreich. Ich hatte mir in der Garage schon ein Plätzchen gesucht, um die überzähligen Kennzeichenhalter zu stapeln. Ist ja jetzt unnötig, da sie alle weggegangen sind. Auch für die Spendenzahlung ans Museum ist es günstig, da die ganze Summe in einem "Rutsch" überweisen werden kann.
Danke nochmal an alle, die durch ihren Einkauf diese Spenden möglich gemacht haben. Und bitte etwas Geduld noch wegen der Auslieferung. Kommt Zeit, kommt Kennzeichenhalter. Ich leg mich derweil nochmal ganz beruhigt in meine Hängematte.

Es grüßt die Gundel G

Optionen: AntwortenZitieren
Datenschutz!!!!!
geschrieben von: DasLeuchtkamel ()
Datum: 29. Juni 2009 11:47

Gerd Palleduhn schrieb:
-------------------------------------------------------
> smileys with beer
>
> Hallo,
>
> bitte sendet mir einen Satz Kennzeichenhalter
> "Duck'sche Motorenwerke" an meine folgende
> Adresse:
>
> Gerd Palleduhn
> Mozartstrasse 7
> 74834 Elztal.
> e-mail: gerd.palleduhn@t-online.de.
>
> Sendung bitte per Rechnung. Wenn gewünscht, kann
> auch Abbuchungsermächtigung vor Absendung erteilt
> werden. Dann laßt es mich bitte wissen.
>
> Freundliche Grüsse
> Gerd Palleduhn

Um eine Versandadresse anzugeben, empfiehlt es sich die "Private Nachrichten" Funktion zu nutzen.

Duck auf, Maus raus!

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Danzelot ()
Datum: 01. Juli 2009 20:34

Da meine kleine Ente mit dem Kennzeichen ente 313 erst seit ca, einer Woche auf den Strassen des Lebens weilt , ist es bedauerlich diesen Kennzeichenhalter nicht mehr zu erwerben.Schade

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Donald ()
Datum: 01. Juli 2009 22:19

Du hast wirklich EN-TE 313 an einem 2CV? Ist der Wagen denn auch noch rot lackiert?

Wen muss man denn totschlagen, um solch ein tolles Nummernschild zu bekommen???
Oder bist Du etwa eine herausragende Persönlichkeit, cholerisch, schlägst Deine Neffen... grinning smiley

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 02. Juli 2009 07:06

mein lieber scholli,
da passt ja alles vom wagen bis zum kennzeichen. wenn du magst, lieber danzelot, setz ich dich auf die vormerkliste der nächsten produktion???
ud donald hat ganz recht, ohne vitamin b wird dises kennzeichen wohl nicht möglich gewesen sein,ggggg

es grüßt die gundel g

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: dapinsli ()
Datum: 02. Juli 2009 14:30

Los Danzelot, zeig es ihnen.
Die kleine EN-TE aus Gevelsberg ist ein dicker weisser Transit, sieht ein wenig aus wie Donald nach Weihnachten.
Vielleicht sollten wir vorne statt chromfarbenem Bullenfänger lieber einen orangeroten Entenschnabel anbringen?
Und einen weißen Spoiler hinten oben als Bürzel - das wärs.

das kann ich mir gut ausmalen.
daPinsli

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Habakuk ()
Datum: 10. Juli 2009 21:06

Hurra, Hurra,
die Kennzeichenhalter sind da. smiling smiley
Das heißersehnte Paket ist heute angekommen.
Vielen lieben Dank an dich Gundel

Ein fröhliches Duck auf
von Habakuk

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 11. Juli 2009 19:36

hallo habakuk,

schön, dass alles so reibungslos geklappt hat. ich hoffe, die teile lassen sich kinderleicht montieren. eine rückmeldung dazu wäre ganz toll.

schönes wochenende und viel spass.

es grüßt die gundel g

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Blubber Lutsch ()
Datum: 11. Juli 2009 20:18

Falls sich die Frage nicht auf die Neuauflage (die ich noch nicht kenne) bezieht: Ja, die Teile lassen sich kinderleicht montieren.
Vier Finger an jeder Hand, ein Schraubenzieher und zwei Minuten Zeit reichen aus.
P.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Habakuk ()
Datum: 11. Juli 2009 20:31

Das kann ich nur bestätigen.
Die Kennzeichenhalter lassen sich einwandfrei und ganz leicht montieren.

Ein fröhliches Duck auf
von Habakuk

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Gundel G ()
Datum: 11. Juli 2009 20:44

hallo, ihr lieben,

das freut mich sehr, wenn dem so ist. dann kann die nächste kleinmenge ja in auftrag gehen. die spendenüberweisung aus dem verkauf geht anfang der woche raus an den geschätzten herrn bürgermeister eberl.

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Frank ()
Datum: 19. April 2014 13:05

Hallo,

Gibt es die Kennzeichen Träger wieder/noch, ich habe die heute in Oldenburg an einem Fahrzeug gesehen! smiling smiley

Gruß Frank

Optionen: AntwortenZitieren
Re: Neuauflage der Kennzeichenhalter "Duck´sche Motorenwerke - Entenhausen"
geschrieben von: Donald ()
Datum: 19. April 2014 13:40

Ich hatte damals nur die Erstauflage erstellen lassen - die waren innerhalb eines Kongresswochenendes (2009) verteilt.
Eventuell aber hat der werte Duck313Fuchs ja noch einen der nachfolgenden Auflagen!?

Optionen: AntwortenZitieren
Seiten: 12nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 2


Dein vollständiger Name: 
Deine Emailadresse: 
Thema: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically.
 ********  **    **  **    **   *******   **     ** 
 **        ***   **   **  **   **     **  **     ** 
 **        ****  **    ****    **     **  **     ** 
 ******    ** ** **     **      ********  **     ** 
 **        **  ****     **            **   **   **  
 **        **   ***     **     **     **    ** **   
 ********  **    **     **      *******      ***    
This forum powered by Phorum.